Computatio-Logo

Bibliographie: Regionen


Hessen
[328 Datensätze]

 Editionen

Franck, W.: Beitrag zur Geschichte der Turniere und Turniergesellschaften in Deutschland. In: Mittheilungen des Vereins für Geschichte und Alterthumskunde in Frankfurt a.M. 2, 1864, S. 17-52. [betr. u.a. Rechnungsbuch des Königs der Turniergesellschaft 1394-1423, mit Editionsexzerpten]
> Weitere Angaben ...

 Hinweise

Neu erschienen ist der Beitrag von Christian Hesse, Universität Bern, über "Die spätmittelalterliche Verwaltung als Faktor der Identität und Interregionalität in Niederhessen", der sich vor allem auf die reichen Rechnungsbestände der Landgrafschaft Hessen stützt. [In: Nordhessen im Mittelalter. Probleme von Identität und überregionaler Integration, hrsg. von Ingrid Baumgärtner und Winfried Schich (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen 64), 2001, S. 197-212.;Kontakt]
> Weitere Angaben ...

Die Handschriftenabteilung der Universitätsbibliothek Kassel in der Murhardschen Bibliothek hat 33 Handschriften mit Rechnungsbüchern des 17. bis 19. Jahrhunderts aus Nordhessen erworben. ["Diese Sammlung von 33 Handschriften enthält Rechnungsbücher aus Nordhessen: Kollektenbücher von Kirchen, Ausgabebücher von Bauern und Handwerkern, Lohnlisten, Haushaltsbücher, Kreditverzeichnisse. Es sind Handschriften, die nichts mit der sonst äußerst kostbaren Sammlung mittelalterliche Handschriften zu tun haben. Solche Handschriften wie die neu erworbenen hat man früher in den Bibliotheken nicht gesammelt. In den neu erworbenen Handschriften kann man aber dafür im Detail die Ausgaben und Einnahmen im täglichen Leben der Bevölkerung studieren. Die Handschriften enthalten darüber hinaus umfangreiche Nachweise von Personen in bestimmten Orten und sind daher auch für die Familienforschung von Interesse.". Weitere Informationen bei: Dr. Konrad Wiedemann, Universitätsbibliothek Kassel, Handschriftenabteilung, Diagonale 10 / Tel. (0561)804-7340, Fax: (0561)804-7301. Quelle: Mitteilungen des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde e.V. Kassel, Nr. 41, August 2002.]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Becker, Horst: Messeinkäufe für die Hofhaltung des hessischen Landgrafen Moritz. In: Brücke zwischen den Völkern - Zur Geschichte der Frankfurter Messe. Band 2: Beiträge zur Geschichte der Frankfurter Messe, hrsg. von Patricia Stahl, 1991, S. 328-339.
> Weitere Angaben ...

Demandt, Karl E.: Das Katzenelnbogener Rheinzollerbe 1479-1584 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Nassau 25), 3 Bde., 1978-1981.
> Weitere Angaben ...

Demandt, Karl E.: Die hessischen Landständ eim Zeitalter des Frühabsolutismus. In: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 15, 1965, S. 38-108.
> Weitere Angaben ...

Desel, Jochen: Die mittelalterlichen Töpfer, Ziegler und Schüßler in Niederhessen. In: Alltag in Hessen (Hessische Blätter für Volks- und Kulturforschung N.F. 6), 1978, S. 1-60. [aufgrund der hessischen Rechnungen des 14. und 15. Jahrhunderts]
> Weitere Angaben ...

Höck, Alfred: Bemerkungen zu Notiz- und Rechnungsbüchern aus hessischen Dörfern. In: Alte Tagebücher und Anschreibebücher. Quellen zum Alltag der ländlichen Bevölkerung in Nordwesteuropa, hrsg. von Helmut Ottenjahn (Beiträge zur Volkskultur inNordwestdeutschland 33), 1982, S. 49-60.
> Weitere Angaben ...

John, Simone: Kirchenbücher und Rechnungen als Hilfsquellen zu der Ahnenforschung. Internationales Witzel-Treffen mit einem Vortrag über genealogische Quellen zur Familienforschung. In: Fuldaer Zeitung 1981 (Nr. 248 vom 26.10.1981), S. 9.
> Weitere Angaben ...

Klüßendorf, Niklot: Frühneuzeitliches Opferverhalten im Langzeitvergleich, dargestellt anhand von Beispielen aus Hessen und Thüringen, in: Olivier F. Dubuis / Suzanne Frey-Kupper (Hrsg.), Trouvailles monétaires d'églises (Actes du premier colloque international du Groupe suisse pour l'étude des trouvailles monétaires, Lucerne, 19 novembre 1993), Études de numismatique et d'histoire monétaire, Bd. 1, Lausanne (Éditions du Zèbre) 1995, S. 139-151 (mit franz. Resumé).
> Weitere Angaben ...

Knapp, C.: Ueber Benutzung der Rechnungen bei geschichtlichen Forschungen. In: Archiv für hessische Geschichte A.F. 3, H. 2, 1842, S. 1-4.
> Weitere Angaben ...

Landau, Georg: Zwei Reisen des Landgrafen Ludwig I. von Hessen im Jahr 1431. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte A.F. 5, 1850, S. 77-85.
> Weitere Angaben ...

Marbach, Johannes: Strafrechtspflege in den hessischen Städten an der Werra am Ausgang des Mittelalters (Minerva-Fachserie Rechts- und Staatswissenschaften), 1980.
> Weitere Angaben ...

Orth, Elisabeth: Amtsrechnungen als Quelle spätmittelalterlicher Territorial- und Wirtschaftsgeschichte. In: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 29, 1979, S. 36-62. [Darstellung der Aussagemöglichkeiten spätmittelalterlicher Rechnungen anhand hessischer Beispiele. Überblick über die erhaltenen hessischen Territorialrechnungen]
> Weitere Angaben ...

Schunck, Johann Peter: Einige Nachrichten von Geißmar, Godesborn, Zappenberg und andern in Nieder-Hessen gelegenen Orten (gezogen aus Original-Rechnungen von den Jahren 1334 bis 1338). In: Karl Wilhelm Justi (Hrsg.), Hessische Denkwürdigkeiten Bd. 4.1, 1805, S. 395-410.
> Weitere Angaben ...

Strube, Hans: Kupferschmelzhütten im Sontraer Raum - von den Anfängen bis zum Ausbruch des Dreißigjährigen Kriesges. In: Hessische Heimat N.F. 24, Heft 4, 1974, S. 199-208. [betr. u.a. Rechnung des hessischen Rentmeisters und Schultheißen von 1460]
> Weitere Angaben ...

Vanja, Christina: Frauen im Dorf - Ihre Stellung unter besonderer Berücksichtigung landgräflich-hessischer Quellen des späten Mittelalters. In: Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie 34, 1986, S. 147-159.
> Weitere Angaben ...

Vanja, Christina: Frauenarbeit in Dörfern des 15. Jahrhunderts - Möglichkeiten zur Auswertung von Rechnungen und Zinsbüchern. In: La Donna Nell' Economia Secc. XIII-XVIII. Atti della "Ventunesima de Studi" 10-15 apr. 1989, Instituo Internationale di Storia Economica 'F. Datini' (Ed.), Prato 1990, S. 391-396.
> Weitere Angaben ...

Wagner, Frank: Die Währungen am nördlichen Oberrhein im 15. Jahrhundert. In: Mitteilungen des Historischen Vereins der Pfalz 99, 2001, S. 105-144.
> Weitere Angaben ...

Zimmermann, Ludwig: Quellen zur Verwaltungsgeschichte hessischer Territorien. Erster Band: Der Ökonomische Staat Landgraf Wilhelms IV. Erster Band: Der hessische Territorialstaat im Jahrhundert der Reformation; Zweiter Band: Der Ökonomische Staat nach den Handschriften bearbeitet (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen und Waldeck 17), 1933-1934.
> Weitere Angaben ...

 Repertorien

Demandt, Karl Ernst: Das Schriftgut der landgräflich-hessischen Kanzlei im Mittelalter (vor 1517), Verzeichnis der Bestände. Teil 2: Rechnungen und Rechnungsbelege. Band 1 (Repertorien des Hessischen Staatsarchivs Marburg), 1969. [Repertorium der hessischen Rechnungen und Rechnungsbelege im Hessischen Staatsarchiv Marburg, mit instruktiver Einleitung]
> Weitere Angaben ...

Abtsteinach

 Editionen

Körner, Günter: Rechnungen der Zent Abtsteinach im 17. Jahrhundert. In: Geschichtsblätter Kreis Bergstrasse 31, 1998, S. 81-100. [Edition der Abtsteinacher Zentrechnungen ab 1670]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Körner, Günter: Rechnungen der Zent Abtsteinach (1701-1750). In: Die Starkenburg 78, 2001, S. 71-72.
> Weitere Angaben ...

Scherer, Wingolf: Zur Bedeutung der Abtsteinacher Zentrechnungen für die Starkenburgische Verwaltungsgeschichte gegen Ende des 17. Jahrhundert. Zentgerichtsbarkeit im Wandel. In: Geschichtsblätter Kreis Bergstrasse 32, 1999, S. 115-124. [nach den Abtsteinacher Zentrechnungen ab 1670]
> Weitere Angaben ...

Allendorf

 Literatur

Schmidt, F. A.: Eine Allendorfer Kirchenkastenrechnung 1553-57. In: Land und Leute im Oberlahnkreis. Blätter für Heimatgeshcichte und Volkskunde 3. Jh., Nr. 10, 1927, S. 37-38.
> Weitere Angaben ...

Allendorf / Lumda

 Archivalien

Allendorf / Lumda, Stadt: Rechnungen
ab 1764
Stadtarchiv Allendorf / Lumda [WWW]
> Weitere Angaben ...

Allendorf a.d.Lumda

 Archivalien

Allendorf a.d. Lumda und Nordeck: Rechnungen des hessischen Rentmeisters
1489, 1499, 1500
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

Allendorf a.d.Werra

 Archivalien

Allendorf a.d. Werra: Einzelbelege
1479, 1480, 1506 ff.
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

Allendorf a.d. Werra: Rechnungen des hessischen Schultheißen
1389 Ausgaben, [um 1390], 1460, 1465-1469, 1471-1473, 1476-1481; 1483, 1489, 1492, 1494-1495, 1497-1500, 1502, 1509/10, 1511-1514, 1516, 1517
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

Allendorf a.d. Werra: Rechnungen des Rates über Erbgülte, Weinungeld, Hüttenzins
1471-1480
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

Allendorf a.d. Werra: Schatzunsgregister
1389
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

Allendorf a.d. Werra: Weinungeldregister
1500, 1509-1510, 1515-1517
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

Alsbach-Hähnlein

 Literatur

Dähn, Andreas: Was ereignete sich in Hähnlein vor 200 Jahren. Das Rechnungsbuch des Jahres 1793 der Gemeinde verrät uns, wie die Einwohner Hähnleins gelebt und was sie erlebt haben, hrsg. vom Geschichtsverein [Alsbach-]Hähnlein, 1993.
> Weitere Angaben ...

Alsfeld

 Literatur

Jäkel, Herbert: "Rechnungs-Notamina". Rechnungsprüfungen vor 2000 [200] Jahren. In: Hessische Heimat (Gießen) 1996, S. 34-35. [Rechnungswesen der Stadt Alsfeld im 18. Jh.]
> Weitere Angaben ...

Jäkel, Herbert: "Rechnungs-Notamina". Rechnungsprüfungen vor 2000 [200] Jahren. In: Hessische Heimat [Gießen] 47, 1996, 0, S. 34-35.
> Weitere Angaben ...

Schäfer, Adolf: Die Fräulein-Steuer 1770-1806. Nach Gemeinderechnungen. In: Heimatchronik (Alsfeld) 5, 1988, S. 4.
> Weitere Angaben ...

Amöneburg

 Editionen

Runzheimer, Jürgen: Die Amöneburger Kellereirechnungen. Eine wichtige Quelle für viele Gladenbacher Stadtteile. In: Amt Blankenstein. Zeitschrift des Heimatvereins und Heimatmuseums "Amt Blankenstein" e.V. Gladenbach, Nr. 2, 1984, S. 31-36. [mit Edition eines Exzerpts aus der Kellereirechnung von 1324 und Abb.]
> Weitere Angaben ...

 Forschungsvorhaben

Pfarrer i.R. Klaus Schäfer, Marburg, bereitet eine Edition der erzbischöflich-mainzischen Kellereirechnungen aus Amöneburg (Oberhessen) vor. Die ca. 1324/25 beginnenden, bis ca. 1360 reichenden umfangreichen Rechnungen werden v.a. im Bayerischen Staatsarchiv Würzburg verwahrt. Die Arbeiten an der Edition sind abgeschlossen. Die Edition wird bei der Historischen Kommission für Hessen erscheinen. (Mitteilung Pfarrer i.R. Klaus Schäfer; Historische Kommission für Hessen).
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Höck, Alfred: Gesindelöhne nach einem bäuerlichen Haus- und Rechnungsbuch. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde 77/78, 1966/67, S. 149-154. [betr. Aufzeichnungen eines Bauern aus Amöneburg-Roßdorf, Kreis Marburg-Biedenkopf, aus den Jahren um 1720 -1800.]
> Weitere Angaben ...

Schäfer, Klaus: Die Amöneburger Kellereirechnungen : eine Quelle zur hessischen Geschichte des 14. Jahrhunderts. - In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde 113, 2008, S.[17]-31.
> Weitere Angaben ...

Schneider, Alfred: Aus den ältesten Rechnungen der Amtskellerei Amöneburg. In: Amöneburger Blätter, Bd. 19, 2005, 1, S. [1]-14.
> Weitere Angaben ...

Anspach

 Literatur

Kaethner, Martha: Leib- und Rauchhühner zu Anspach aus dem Jahre 1617. Rechnung und Verzeychnis deren Mann und Weybs Persohnen wo ein Jedes mit der leyb Eygenschafft hin gehoerig, unnd der Huener Schuldig Zu verrichten. In: Usinger Land. Beilage zum Usinger Anzeiger 1988, Sp. 277-283.
> Weitere Angaben ...

Babenhausen

 Literatur

Dörr, Hans: Speiseplan im Hospital Babenhausen. In: Der Odenwald 54, Heft 3, 2007, S. 132-135.
> Weitere Angaben ...

Beilstein

 Archivalien

Nassau, Grafschaft. Rechnungen der Herrschaft Beilstein
1502, 1534, 1561 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 100
> Weitere Angaben ...

 Repertorien

Kropat, Wolf-Arno (Bearb.): Repertorien des Hess. Hauptstaatsarchivs Wiesbaden, Abteilung 190: Nassau-Oranische Rechnungen. Rechnungen des Fürstentums Nassau-Oranien sowie der Teilfürstentümer Nassau-Dillenburg, Nassau-Diez, Nassau-Hadamar und Herrschaft Beilstein, 1984.
> Weitere Angaben ...

Bellersheim

 Literatur

Uhlhorn, Friedrich: Aus alten Bellersheimer Markrechnungen. In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins N.F. 36, 1939, S. 1-10.
> Weitere Angaben ...

Bensheim

 Literatur

Herrmann, Karl: Genealogische Quellen im Archiv der evangelischen Pfarrei Bensheim-Schwanheim. In: Geschichtsblätter für den Kreis Bergstraße 5, 1972, S. 121-130.
> Weitere Angaben ...

Bickenbach

 Literatur

Greule, Albrecht: Zur Sprache der Bickenbacher Rechnungsbücher 1423-1425. In: Festschrift für Herbert Kolb zu seinem 65. Geburtstag, hrsg. von Klaus Matzel und Hans-Gert Roloff, 1989, S. 145-158.
> Weitere Angaben ...

Biedenkopf

 Literatur

Konrad, Franz: Vier Rechnungsbücher der Wollweberzunft zu Biedenkopf. In: Hinterländer Geschichtsblätter 1992, S. 94-97. [betr. Rechnungen ab 1699]
> Weitere Angaben ...

Birkenau

 Literatur

Körner, Günter: Die älteste Rechnung der Evangelischen Kirchengemeinde Birkenau (1586/87). In: Geschichtsblätter Kreis Bergstrasse 1995, S. 173-177.
> Weitere Angaben ...

Blankenstein

 Editionen

Runzheimer, Jürgen: Die Amöneburger Kellereirechnungen. Eine wichtige Quelle für viele Gladenbacher Stadtteile. In: Amt Blankenstein. Zeitschrift des Heimatvereins und Heimatmuseums "Amt Blankenstein" e.V. Gladenbach, Nr. 2, 1984, S. 31-36. [mit Edition eines Exzerpts aus der Kellereirechnung von 1324 und Abb.]
> Weitere Angaben ...

Braunfels

 Literatur

Steinl, Gerhard: Die "Klein Eycher hatten etwas auf dem Kerbholz". In: Hessische Familienkunde 26, 2003, Heft 4, Sp. 473-478. [mit Abbildungen mehrerer Kerbhölzer aus dem Gräflich Solms-Laubachsche Archiv in Braunfels.]
> Weitere Angaben ...

Breitenbach

 Literatur

Vonjahr, Heinz: Auf Heller und Pfennig. Aus den Kastenregistern von Breitenbach 1576 bis 1619 - Ein Beitrag zur Ortsgeschichte. In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde 103, 1998, S. 71-94.
> Weitere Angaben ...

Breuberg

 Editionen

Langguth, Erich: Vor 410 Jahren: Löwensteinische Aktivitäten auf der Burg Breuburg - Auszüge aus der Kellereirechnung Wertheimischen Teils 1592/93. In: Der Odenwald. Zeitschrift des Breuberg-Bundes 50, Heft 4, 2003, S. 135-147.
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Wackerfuss, Winfried: Kultur-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Odenwaldes im 15. Jahrhundert. Die ältesten Rechnungen für die Grafen von Wertheim in der Herrschaft Breuberg (1409-1484), 1991.
> Weitere Angaben ...

Burkhardsfelden

 Literatur

Köhler, Gustav Ernst: Auch Geld für Weihrauch ausgegeben. Der Gotteskasten von Burkhardsfelden - älteste Rechnung stammt aus dem Jahr 1625. In: Hessische Heimat (Gießen) 24, 1999, S. 94-96.
> Weitere Angaben ...

Butzbach

 Forschungsvorhaben

Bodo Bachmann M.A., Niddatal, bereitet eine Edition der umfangreichen Rechnungen der Stadt Butzbach aus der Zeit von 1371-1419 vor. Von den Rechnungen dieses Zeitraums sind ca. 25 Jahrgänge vollständig und zahlreiche weitere in Fragmenten erhalten. Die Edition wird vor allem unter hilfswissenschaftlichen Gesichtspunkten erfolgen. Sie soll dem Fachbereich Geschichtswissenschaften der Philipps-Universität Marburg (Betreuer: Prof. Dr. Andreas Meyer) als Dissertation vorgelegt werden. (Mitt. B. Bachmann)
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Clemm, Ludwig: Beiträge zur Butzbacher Sippenkunde des 14. bis 16. Jahrhunderts. In: Mitteilungen der Hessischen Familiengeschichtlichen Vereinigung [Darmstadt] 5, 1939, S. 230-272. [aufgrund der Butzbacher Stadtrechnungen ab 1371]
> Weitere Angaben ...

Otto, Eduard: Die Bevölkerung der Stadt Butzbach, Diss. Gießen 1893.
> Weitere Angaben ...

Wolf, Dieter: Rechnungen als Quelle spätmittelalterlich-frühneuzeitlicher Dorfgeschichte. Zum Wert spätmittelalterlich-frühneuzeitlicher Rechnungen. In: Petterweiler Geschichtsblätter 2, 2001, Nr. 5, S. 49-50.
> Weitere Angaben ...

Darmstadt

 Editionen

Hoferichter, Carl Horst: Die älteste Darmstädter Stadtrechnung (1538). In: Genealogie Heft 9, 1973, S. 668-682.
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Lachmann, Hans-Peter: Die Höfe der Katzenelnbogener in der Obergrafschaft. Ein Beitrag zur Agrar- und Wirtschaftsgeschichte des beginnenden 15. Jahrhunderts. In: Festschrift für Friedrich Knöpp zum 70. Geburtstag. In: Archiv für hessische Geschichte und Altertumskunde N.F. 32, 1974, S. 161-191.
> Weitere Angaben ...

Dillenburg

 Archivalien

Dillenburg, Bürgermeisterrechnungen
1521 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 40
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft: Forstrechnungen der Herrschaft Dillenburg
1570 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 14.
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft: Mastrechnungen der Herrschaft Dillenburg
1581 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 15 f.
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft: Rechnungen der Kellerei Dillenburg
1451-1461, 1463-1477, 1479-1482, 1484-1489, 1491-1492, 1494, 1496-1502, 1508-1512, 1514-1518, 1520-1521, 1523-1537, 1539 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 11 f.
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft: Rechnungen der Rentei Dillenburg
1444, 1446, 1457-1458, 1460-1461, 1463-1476, 1478-1495, 1497-1533, 1535 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 9 [Belege ab 1560]
> Weitere Angaben ...

 Editionen

Becker, Emil: Zur Siegener Bautätigkeit des Grafen Johann V. von Nassau-Dillenburg. In: Siegerland 29, Heft 2, 1952, S. 37-47; 69-77. [Edition von Auszügen aus den Rechnungen 1475-1499 und 1500-1516]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Becker, Emil: Alte Fischereiverpachtungen an der Dill. Aus den Dillenburger Renteirechnungen des 15.-17. Jhds. In: Heimatblätter zur Pflege und Förderung des Heimatgedankens. Beilage zur Dill-Zeitung Dillenburg, 18, 1950.
> Weitere Angaben ...

May, Hartmut: Bürgermeisterrechnungen spiegeln die wirtschaftlichen Folgen des Dreißigjährigen Krieges in Dillenburg. Vor 350 Jahren wurde der Westfälische Frieden geschlossen. In: Dillenburger Blätter 27 (Jg. 15), 1998, S. 14-24.
> Weitere Angaben ...

Dillenburg-Frohnhausen

 Literatur

Hain, Wolf-Dieter: Rechnungen der Pfarrkirche Frohnhausen nach 1665. In: Heimatjahrbuch für das Land an der Dill im Lahn-Dill-Kreis V.40, 1996 (1997), S. 105-109.
> Weitere Angaben ...

Driedorf

 Archivalien

Nassau, Grafschaft: Amtsrechnungen des Amtes Driedorf
1435, 1500-1501, 1504-1508, 1510-1513, 1515-1517, 1521-1524, 1526 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 33 [Belege ab 1579]
> Weitere Angaben ...

Eberbach

 Literatur

Schnorrenberger, Gabriele: Größe und Rentabilität zweier Eberbacher Riedhöfe. In: Nassauische Annalen 87, 1976, S. 123-134.
> Weitere Angaben ...

Schnorrenberger, Gabriele: Wirtschaftsverwaltung des Klosters Eberbach im Rheingau 1423-1631 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Nassau 23), 1977.
> Weitere Angaben ...

Ebsdorfergrund

 Editionen

Schunder, Friedrich (Hrsg.): Die oberhessischen Klöster. Regesten und Urkunden. Erster Band (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen und Waldeck 9. Klosterarchive, Regesten und Urkunden 3), 1961. [S. 422 f. Rechnung der Meisterin über Ausgabe und Einnahme des Klosters Hachborn von 1514]
> Weitere Angaben ...

Echzell

 Literatur

Holler, Wilhelm: Fremde in den Echzeller Kirchenkastenrechnungen 1540-1675. In: Hessische Familienkunde 24, 1999, Sp. 401-408.
> Weitere Angaben ...

Ehrenfels

 Editionen

Struck, Wolf-Heino: Vom Zoll und Verkehr auf dem Rhein bei Burg Ehrenfels im Mittelalter. Ein bisher unediertes Verzeichnis der Ehrenfelser Zollbefreiungen aus den Jahren 1340-1342. In: Nassauische Annalen 100, 1989, S. 17-53.
> Weitere Angaben ...

Elgershausen

 Literatur

Vonjahr, Heinz: Bienenwachs und Schlagsal. Kirchliches Rechnungswesen im 16. Jahrhundert. Ein Beitrag zur Ortsgeschichte von Elgershausen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde 105, 2000, S. 1-15.
> Weitere Angaben ...

Ellar

 Archivalien

Nassau, Grafschaft. Rechnungen der Kellerei Ellar (mit Belegen)
1499, 1501-1509, 1511, 1516-1517, 1523-1524, 1526 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 92
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft. Rechnungen der Kellerei Hadamar (und Ellar)
1451, 1458, 1463-1484, 1489, 1509, 1512-1520, 1523, 1527-1541, 1550 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 83 [Belege ab 1575]
> Weitere Angaben ...

Elmshagen

 Literatur

Vonjahr, Heinz: 13 Metzen Andacht. Aus den Kastenregistern von Elmshagen 1576-1617. Ein Beitrag zur Kirchen- und Ortsgeschichte. In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde 101, 1996, S. 25-42.
> Weitere Angaben ...

Eltville

 Editionen

Sauer, Wilhelm: Geschichtliches aus den Zollrechnungen von Oberlahnstein und Höchst und den Rechnungen der Kellerei Eltville aus der Zeit vor dem Jahre 1500. In: Nassauische Annalen 19, 1885/86, S. 42-53. [Edition von kurzen Auszügen]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Milani, A.: Die Burg zu Eltville. Eine baugeschichtliche Studien. In: Nassauische Annalen 56, 1936, S. 9-136.
> Weitere Angaben ...

Wagner, Frank: Eltville - Die Weinburg des Kurstaates Mainz (Schriften zur Weingeschichte 142), 2003. [Die Arbeit basiert auf Rechnungen der Landschreiber im Rheingau und der Kellner zu Eltville aus den Jahren 1441 bis 1501.]
> Weitere Angaben ...

Eppstein

 Literatur

Kleipa, Dietrich: Kelkheimer Bussregister aus dem 16. Jahrhundert. In: Rad und Sparren. Zeitschrift des Historischen Vereins Rhein-Main-Taunus e.V. 1977, S. 21-25. [Auszüge aus den Rechnungen der kurmainzischen Kellerei Eppstein 1581-1588, mit 1 Abb.]
> Weitere Angaben ...

Schäfer, Regina: Die Herren von Eppstein. Herrschaftsausübung, Verwaltung und Besitz eines Hochadelsgeschlechts im Spätmittelalter (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Nassau; 68), 2000.
> Weitere Angaben ...

Erbach

 Editionen

Kunz, Rudolf: Rechnung über die Hofhaltung des Grafen Georg (1550). In: Odenwald-Heimat. Monatliche Beilage der Odenwälder Heimatzeitung 58, 1983, S. 37-39, 44,
> Weitere Angaben ...

Wagenknecht, Paul: Das Rechnungsbuch des Grafen Georg zu Erbach-Erbach aus dem Jahre 1539. In: Aus dem alten Erbach, hrsg. vom Historischen Verein für die Kreisstadt und die ehemaligen Grafschaft Erbach, 1993, S. 215-233.
> Weitere Angaben ...

Eschwege

 Editionen

Eckhardt, Karl August (Bearb.): Quellen zur Rechtsgeschichte der Stadt Eschwege. Band II.1: Zinsregister (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen und Waldeck XIII.6), 1969. [Nr. 2-13: Register und Rechnungen des Klosters St. Augustini zu Eschwege 1388-1497]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Bartholomäus, Erich: Die Abrechnungen des Eschweger Schultheißen 1449-1520. In: Nachrichten der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck 6, 1931, S. 65-82 und S. 106-122. [enthält nur die in den Rechnungen gefundenen Namen für genealogische Zwecke]
> Weitere Angaben ...

Bartholomäus, Erich: Eschwege in der Blütezeit. Auszüge aus Abrechnungen der Eschweger Schultheißen von 1449-1525, 1934. [aufgrund der Schultheißenrechnungen aus Eschwege aus dem 15. und 16. Jahrhundert]
> Weitere Angaben ...

Harthaus, Edmund: Ein Rechnungsbuch und das alte Rathaus[in Eschwege]. Archiv-Unterlagen nennen 1650 als Baujahr; bereits 2 Jahre nach Ende des 30jährigen Krieges entstand das Gebäude der Stadtverwaltung. In: Werra-Rundschau 34, 1981 (Nr. 134 vom 12.6.1981), S. 5.
> Weitere Angaben ...

Frankfurt

 Editionen

Urkundenbuch zur Geschichte der Juden in Frankfurt am Main von 1150-1400, bearb. von Isidor Kracauer. Band 1: Urkunden, Rechenbücher, Bedebücher, 1914. [Mit Auszügen aus den im Krieg verbrannten Frankfurter Stadtrechnungen 1348-1401]
> Weitere Angaben ...

 Forschungsvorhaben

Dr. Konrad Bund arbeitet an einer Edition von "Auszügen aus den spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Baurechnungen des Frankfurter St. Bartholomäusstifts zu Glockengüssen". (Quelle: Jahrbuch der historischen Forschung 1997, Nr. 3959, S. 241 f.).
> Weitere Angaben ...

Dr. Pierre Monnet, Leiter der Mission Historique Française en Allemagne, Göttingen, arbeitet an einer Habilitationsschrift über "Untersuchungen zu städtischer Kommunikation und städtischer Außenpolitik im spätmittelalterlichen Reich". Dabei wertet er insbesondere die Frankfurter Botenbücher intensiv aus und vergleicht sie mit anderen spätmittelalterlichen Stadtrechnungen (Hamburg, Strassburg, Köln, Nürnberg u.a.). An den Quellen will er folgenden Aspekten nachgehen: Technik und Kosten (Investitionen) eines städtischen Nachrichten- und Botenwesens im Spätmittelalter; Definition einer räumlichen Öffentlichkeit der Stadt; Ziele und Mittel einer spezifischen städtischen Außenpolitik im spätmittelalterlichen Reich; Symbolik und Rituale der städtischen Außenkommunikation. (Mitt. Dr. Monnet, Göttingen)
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Becker, Horst: Messeinkäufe für die Hofhaltung des hessischen Landgrafen Moritz. In: Brücke zwischen den Völkern - Zur Geschichte der Frankfurter Messe. Band 2: Beiträge zur Geschichte der Frankfurter Messe, hrsg. von Patricia Stahl, 1991, S. 328-339.
> Weitere Angaben ...

Bücher, Karl: Der öffentliche Haushalt der Stadt Frankfurt im Mittelalter. In: Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft 5, 1896, S. 1-19.
> Weitere Angaben ...

Fouquet, Gerhard: Zahlen und Menschen. Der städtische Haushalt der Königs- und Reichsstadt Frankfurt während der Jahre 1428/29. In: Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst 66, 2000, S. 95-131.
> Weitere Angaben ...

Mauersberg, Hans: Wirtschafts- und Sozialgeschichte zentraleuropäischer Städte in neuerer Zeit. Dargestellt an den Beispielen von Basel, Frankfurt a.M., Hamburg, Hannover und München, 1960. [Entwicklung des Finanzwesens im 14. und 15. Jahrhundert, Rationalisierung der Rechnungsführung]
> Weitere Angaben ...

Moritz, Werner: Die bürgerlichen Fürsorgeanstalten der Reichsstadt Frankfurt a.M. im späten Mittelalter (Studien zur Frankfurter Geschichte; Heft 14), 1981.
> Weitere Angaben ...

Rörig, Fritz (Hrsg.): Das Einkaufsbüchlein der Nürnberg-Lübecker Mulich's auf der Frankfurter Fastenmesse des Jahres 1495 (Veröffentlichungen der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft 36; Schriften der baltischen Kommission zu Kiel; 20), 1931; auch in: Wirtschaftskräfte im Mittelalter, hrsg. von Paul Kaegbein, 1925, 2. Aufl. 1971, S. 288-350.
> Weitere Angaben ...

Rosen, Josef: Mittelalterliche Jahresrechnungen der Stadt Frankfurt aus zwei Jahrhunderten. In: Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst 59, 1985, S. 79-102.
> Weitere Angaben ...

Rothmann, Michael: Der Täter als Opfer. Konrad von Weinsbergs Sinsheimer Überfall im Kontext der Territorial- und Reichsgeschrichte. In: Kurt Andermann (Hrsg.): "Raubritter" oder "rechtschaffende von Adel"? Aspekte von Politik, Friede und Recht im späten Mittelalter (Oberrheinische Studien, 14), 1997, S. 31-63. [Hinweis auf Reiserechnungen in Zehrungsregister von 1429/30 in Neuenstein sowie auf einzige Frankfurter Stadtrechnung von 1428]
> Weitere Angaben ...

Rothmann, Michael: Die Frankfurter Messen im Mittelalter (Frankfurter Historische Abhandlungen; Bd. 40), 1998. [betr. u.a. Messerechnungen, Stadtrechnungen, Nürnberger Freßgeldrechnungen]
> Weitere Angaben ...

Schneider, Konrad: Geldgeschichtliche Aspekte in den Diurnalen des Frankfurter Reichneiamtes 1544-1630. In: Scripta Mercaturae 1996, S. 1-43.
> Weitere Angaben ...

Speyer, Otto: Die ältesten Credit- und Wechselbanken in Frankfurt/Main 1402 und 1403, 1883.
> Weitere Angaben ...

Weschke, Joachim: Die Schlagschatzabrechnungen von Frankfurt/ Main, Basel und Nördlingen. In: Berliner Numismatische Zeitschrift 2, 1953-1958, Heft 19 (1955), S. 150-153. [Betr. die Reichsmünzstäten im 15. Jh.]
> Weitere Angaben ...

Wesoly, Kurt: Das Münzwesen und die Währungsverhältnisse am Mittelrhein von der Mitte des 14. bis an den Anfang des 17. Jahrhunderts. In: Mitteilungen des Historischen Vereins der Pfalz 79, 1981, S. 215-259.
> Weitere Angaben ...

Wesoly, Kurt: Lehrlinge und Handwerksgesellen am Mittelrhein. Ihre soziale Lage und ihre Organisation vom 14. bis ins 17. Jahrhundert (Studien zur Frankfurter Geschichte Band 18), 1985.
> Weitere Angaben ...

Friedberg

 Editionen

Foltz, M. (Bearb.): Urkundenbuch der Stadt Friedberg. Erster Band: 1216-1410 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen und Waldeck 3.1), 1904. [Im Anhang S. 586-602 Edition von Bederegistern, Ausgabenverzeichnissen des Bürgermeisters 1361-1368 und Rechnung der Einnahmen zum Bau der Pfarrkirche 1389-1391]
> Weitere Angaben ...

Schilp, Thomas: Eine Rechnung der Reichsburg Friedberg aus dem Jahre 1443. In: Wetterauer Geschichtsblätter 32, 1983, S. 29-65. [Edition S. 39-61. 4 Abb.]
> Weitere Angaben ...

Frohnhausen

 Literatur

Hain, Wolf-Dieter: Rechnungen der Pfarrkirche Frohnhausen nach 1665. In: Heimatjahrbuch für das Land an der Dill im Lahn-Dill-Kreis V.40, 1996 (1997), S. 105-109.
> Weitere Angaben ...

Fränkisch-Crumbach

 Literatur

Kunz, Rudolf: Rodensteiner Rechnung vom Jahre 1588. In: Schnellerts-Bericht (Reichelsheim i. Odenwald) 1998, S. 6-23.
> Weitere Angaben ...

Gemünden

 Literatur

Wiedemann, Konrad / Wischhöfer, Bettina: Einbandfragmente in kirchlichen Archiven aus Kurhessen-Waldeck (Schriften und Medien des Landeskirchlichen Archivs Kassel 21), 2007.
> Weitere Angaben ...

Gernsheim

 Hinweise

Auf der Burgentagung des Bezirksverbandes Pfalz am 6. und 7. Sep. 2003 in Speyer wird Dr. Frank Wagner, Obermoschel, einen Vortrag über "Die Zollburg zu Gernsheim am Rhein" halten. Die Darstellung basiert hauptsächlich auf den Rechnungen des mainzischen Zollschreibers zu Gernsheim von 1454/55. [Kontakt]
> Weitere Angaben ...

Gießen

 Editionen

Stumpf, Otto: Bußgeldlisten aus den Rechnungen des Amtes Gießen von 1568-1599. In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Gießen 1981, S. 203-219. [mit Edition von Auszügen]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Stumpf, Otto: Frondienst, Steuern, Abgaben und Leibeigenschaft im Amt Giessen vom Jahre 1600 bis zur Ablösung. In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins N.F. 62, 1977, S. 101-131.
> Weitere Angaben ...

Stumpf, Otto: Die Wandlung der Struktur der Dörfer in der Umgebung von Giessen und die Eigentumsverhältnisse der Bewohner von 1470-1850. In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Giessen NB.F. 65, 1980, S. 147-200.
> Weitere Angaben ...

Gladenbach

 Editionen

Runzheimer, Jürgen: Die Amöneburger Kellereirechnungen. Eine wichtige Quelle für viele Gladenbacher Stadtteile. In: Amt Blankenstein. Zeitschrift des Heimatvereins und Heimatmuseums "Amt Blankenstein" e.V. Gladenbach, Nr. 2, 1984, S. 31-36. [mit Edition eines Exzerpts aus der Kellereirechnung von 1324 und Abb.]
> Weitere Angaben ...

Gleiberg

 Literatur

Stumpf, Otto: Die Wandlung der Struktur der Dörfer in der Umgebung von Giessen und die Eigentumsverhältnisse der Bewohner von 1470-1850. In: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Giessen NB.F. 65, 1980, S. 147-200.
> Weitere Angaben ...

Gottsbüren

 Literatur

Schunck, Johann Peter: Einige Nachrichten von Geißmar, Godesborn, Zappenberg und andern in Nieder-Hessen gelegenen Orten (gezogen aus Original-Rechnungen von den Jahren 1334 bis 1338). In: Karl Wilhelm Justi (Hrsg.), Hessische Denkwürdigkeiten Bd. 4.1, 1805, S. 395-410.
> Weitere Angaben ...

Grünberg

 Editionen

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 27, 1892, S. 409-439. [Edition eines Auszugs aus der Rechnung des hessischen Rentmeisters zu Marburg 1372-1373 S. 429-439;]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 29, 1894, S. 1-216. [S. 7-13: Edition des Fruchtregisters des Rentmeisters zu Marburg 1378. - S. 32-46: Teiledition des Einnahme- und Ausgaberegisters des Amtmanns zu Reichenbach 1383-1386. - S. 46-51 Edition des Ausgabenregisters des Rentmeisters zu Marburg 1384-1385. - S. 51-60: Edition der Rechnung des Rentmeisters zu Marburg 1386. - S. 157-216:Teiledition der Rechnung des Amtmanns zu Grünberg und Homberg/Ohm 1401-1405.]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 40, 1907, S. 214-273. [S. 245-273 Edition des Ausgaberegisters des Rentmeisters zu Marburg 1387]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich (Hrsg.): Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift für Hessische Geschichte 27, 1892, S. 409-439; ebd., 29, 1894, S. 1-216; ebd., 40, 1907, S. 214-273. [Auszüge aus den Marburger Rentmeisterrechnungen 1372/73-1387, aus den Schultheißenrechnungen von Grünberg 1401-1405 und Homberg a.d. Efze 1376 und des Amtmanns von Reichenbach 1383-1386]
> Weitere Angaben ...

Hachborn

 Editionen

Schunder, Friedrich (Hrsg.): Die oberhessischen Klöster. Regesten und Urkunden. Erster Band (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen und Waldeck 9. Klosterarchive, Regesten und Urkunden 3), 1961. [S. 422 f. Rechnung der Meisterin über Ausgabe und Einnahme des Klosters Hachborn von 1514]
> Weitere Angaben ...

Hadamar

 Archivalien

Nassau, Grafschaft. Rechnungen der Kellerei Hadamar (und Ellar)
1451, 1458, 1463-1484, 1489, 1509, 1512-1520, 1523, 1527-1541, 1550 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 83 [Belege ab 1575]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Krupp, Ingrid: Das Renaissanceschloß Hadamar. Ein Bau des Grafen Johann Ludwig von Nassau-Hadamar (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Nassau 37), 1986.
> Weitere Angaben ...

Heldenbergen

 Literatur

Hohmann, Rolf: Heldenbergen hatte [im Spanischen Erbfolgekrieg] schwer zu leiden. Aus alten Bürgermeister-Rechnungen. In: Mitteilungsblatt der Heimatstelle Gelnhausen 1983, S. 6-7.
> Weitere Angaben ...

Herborn

 Literatur

Baumann, Walther: Die Bürgermeister-Rechnungen der Stadt Herborn von 1570-1592. In: Mitteilungsblatt des Geschichtsvereins Herborn e.V. 1982, S. 14-20, 23-32, 39-49, 56-68.
> Weitere Angaben ...

Eggers, Albert: Ein Herborner Bederegister aus dem Jahre 1398. In: Nassauische Annalen 32, 1901, S. 45-59.
> Weitere Angaben ...

Störkel, Rüdiger: "Holtzzettel" als Quellen für historische Bauforschung. In: Hessische Heimat (Marburg) 1993, S. 131-137. [Holzrechnung des 17. Jhs. aus Herborn]
> Weitere Angaben ...

Störkel, Rüdiger: Zur Geschichte von Schloß Herborn. In: Nassauische Annalen 110, 1999, S. 95-156.
> Weitere Angaben ...

Störkel, Rüdiger, Das Herbergswesen der Herborner Zünfte (1726-1775). In: Nassauische Annalen 114, 2003, S. 223-248. [Bearbeitet aus den Herborner Zunftrechnungen.]
> Weitere Angaben ...

Hersfeld

 Archivalien

Hersfeld (Bad), Stadt: Kämmerei-, Hospital-, Siechenhaus- und Gotteskastenrechnungen
Stadtarchiv Bad Hersfeld [WWW]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Dersch, Wilhelm: Eine Hersfelder Gesandtschaft nach Rom im Jahre 1556. In: Volk und Scholle 1, 1922, S. 189-196.
> Weitere Angaben ...

Witzel, Jörg: Hersfeld 1525 bis 1756. Wirtschafts-, Sozial- und Verfassungsgeschichte einer mittleren Territorialstadt (Untersuchungen und Materialien zur Verfassungs- und Landesgeschichte; 14), 1994. [Bürgermeisterrechnungen ab 1522, Ungeld- und Kämmereirechnungen ab 1558, Weinmeisterrechnungen ab 1558 sowie Bethmeister-, Wegemeister- und Baumeisterrechnungen, hier bes. S. 400-419]
> Weitere Angaben ...

Hessen

 Archivalien

Allendorf a.d. Werra: Einzelbelege
1479, 1480, 1506 ff.
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

Allendorf a.d. Lumda und Nordeck: Rechnungen des hessischen Rentmeisters
1489, 1499, 1500
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

Allendorf a.d. Werra: Rechnungen des hessischen Schultheißen
1389 Ausgaben, [um 1390], 1460, 1465-1469, 1471-1473, 1476-1481; 1483, 1489, 1492, 1494-1495, 1497-1500, 1502, 1509/10, 1511-1514, 1516, 1517
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

Allendorf a.d. Werra: Rechnungen des Rates über Erbgülte, Weinungeld, Hüttenzins
1471-1480
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

Allendorf a.d. Werra: Weinungeldregister
1500, 1509-1510, 1515-1517
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

 Editionen

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 27, 1892, S. 409-439. [Edition eines Auszugs aus der Rechnung des hessischen Rentmeisters zu Marburg 1372-1373 S. 429-439;]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 29, 1894, S. 1-216. [S. 7-13: Edition des Fruchtregisters des Rentmeisters zu Marburg 1378. - S. 32-46: Teiledition des Einnahme- und Ausgaberegisters des Amtmanns zu Reichenbach 1383-1386. - S. 46-51 Edition des Ausgabenregisters des Rentmeisters zu Marburg 1384-1385. - S. 51-60: Edition der Rechnung des Rentmeisters zu Marburg 1386. - S. 157-216:Teiledition der Rechnung des Amtmanns zu Grünberg und Homberg/Ohm 1401-1405.]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 40, 1907, S. 214-273. [S. 245-273 Edition des Ausgaberegisters des Rentmeisters zu Marburg 1387]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 49, 1916, S. 172-232. [S. 189-232 Edition des Einnahme- und Ausgaberegisters des Rentmeisters zu Marburg 1375-1377]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Eine Quelle zur Geschichte des Landgrafen Ludwig I. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 43, 1909, S. 144-277. [Edition eines Ausgabenregisters des hessischen Kammerschreibers in Kassel]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Landgraf Ludwig I. im Hussitenkriege 1421. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 45, 1911, S. 275-296. [Edition eines Ausgabenregisters des hessischen Kammerschreibers in Kassel]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich (Hrsg.): Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift für Hessische Geschichte 27, 1892, S. 409-439; ebd., 29, 1894, S. 1-216; ebd., 40, 1907, S. 214-273. [Auszüge aus den Marburger Rentmeisterrechnungen 1372/73-1387, aus den Schultheißenrechnungen von Grünberg 1401-1405 und Homberg a.d. Efze 1376 und des Amtmanns von Reichenbach 1383-1386]
> Weitere Angaben ...

 Forschungsvorhaben

Dr. Christian Hesse, Hist. Institut, Universität Bern, arbeitet an einem Forschungsprojekt über "Verwaltungspersonal im Alten Reich (ca. 1350-1515)". ["Ziel dieses Forschungsprojekts ist es, mit einer vergleichenden Analyse des spätmittelalterlichen Verwaltungspersonals ausgewählter weltlicher Territorien ein Sozial- und Wissensprofil der vormodernen "Beamten" zu erarbeiten. Ausgangspunkt und zugleich wichtigstes Forschungsfeld ist die Landgrafschaft Hessen, deren Amtsträger vom adligen Amtmann bis zum bürgerlichen Rentschreiber nach ihrer sozialen Herkunft, Universitätsbesuch, Aufgabenbereich, Karriere und Entlöhnung oder Pfründenbesitz in einem Kriterienkatalog erfasst werden. Dieser am Beispiel Hessens erarbeitete Kriterienkatalog wird mit den entsprechenden Daten von Inhabern lokaler Verwaltungsfunktionen aus drei weiteren Territorien, Württemberg, Bayern-Landshut und Sachsen konfrontiert, wobei weniger die adligen als die bürgerlichen Amtsträger betrachtet werden. Wichtigste Quellen für die Erfassung der einzelnen, für die Abrechnung der landesherrlichen Einkünfte verantwortlichen "Beamten" bilden die Rechnungen der lokalen, regionalen und zentralen Verwaltung, die besonders für die wettinischen Länder und das Herzogtum Bayern-Landshut überliefert sind". (Mitt. Dr. Chr. Hesse, Bern).; Kontakt]
> Weitere Angaben ...

Dr. Dieter Wolf M.A., Stadtarchiv Butzbach, ist mit einer Dissertation zum Thema "Melsungen. Exemplarische und vergleichende Untersuchungen zur Topographie, Verfassung, Wirtschafts- und Sozialstruktur einer niederhessischen Kleinstadt im späten Mittelalter" vom Fachbereich Geschichtswissenschaften der Philipps-Universität Marburg promoviert worden. Seine Untersuchung entstand wesentlich unter Auswertung landgräflicher Amtsrechnungen aus der Zeit von ca. 1430-1514. (Mitt. D. Wolf).
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Gundlach, Franz: Die hessischen Zentralbehörden von 1247 bis 1604 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen und Waldeck 16). 1. Band: Darstellung, 1931; 2. Band: Urkunden und Akten, 1932.
> Weitere Angaben ...

Hesse, Christian: Zwischen Reform und Beschränkung. Die Hofordnungen der Landgrafschaft Hessen aus dem beginnenden 16. Jahrhundert. In: Höfe und Hofordnungen 1200-1600. 5. Symposium der Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften in Göttingen, veranstaltet gemeinsam mit dem Deutschen Historischen Institut Paris und dem Staatsarchiv Sigmaringen. Sigmaringen, 5. bis 8. Oktober 1996. Hrsg. von Holger Kruse und Werner Paravicini (Residenzenforschung; Bd. 10), 1999, S. 337-360.
> Weitere Angaben ...

Hesse, Christian: Die spätmittelalterliche Verwaltung als Faktor der Identität und Interregionalität in Niederhessen. In: Nordhessen im Mittelalter. Probleme von Identität und überregionaler Integration, hrsg. von Ingrid Baumgärtner und Winfried Schich (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen 64), 2001, S. 197-212.
> Weitere Angaben ...

Krüger, Kersten: Finanzstaat Hessen 1500-1567. Staatsbildung im Übergang vom Domänenstaat zum Steuerstaat (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen, 24.5), 1980.
> Weitere Angaben ...

Reutzel, Erik: Das Finanzgebaren des Landgrafen Moritz von Hessen-Kassel im Spiegel der überlieferten Messevoranschläge. Phil. Diss Frankfurt, 2001 (2002). [Kurze Inhaltsangabe der Inauguraldissertation, erarbeitet und vorgelegt zur Erlangung des Grades eines "Dr. phil.". In: Büdinger Geschichtsblätter 17, 2001, S. 603-605.]
> Weitere Angaben ...

Rothmann, Michael: Damit aber wir sovil besser hinder die sach kommen - Zentrum und Peripherie. Das Rechnungswesen der Landgrafen von Hessen und der Grafen von Ysenburg im 15. und 16. Jahrhundert. In: Harm von Seggern / Gerhard Fouquet (Hrsg.): Adel und Zahl. Studien zum adligen Rechnen und Haushalten in Spätmittelalter und früher Neuzeit (Pforzheimer Gespräche zur Sozial-, Wirtschafts- und Stadtgeschichte; Bd. 1), 2000, S. 43-78.
> Weitere Angaben ...

Sauer, Wilhelm: Bericht über die Entnahme des Betrages von 2682 Gulden aus dem im Kammergewölbe zu Marburg hinterlegten Schatze des Erzbischofs Hermann von Köln und Zahlung dieses Betrages an König Maximilian, 1486 Juni 17. In: Korrespondenzblatt der Westdeutschen Zeitschrift für Geschichte und Kunst 13, 1894, Sp. 130-132.
> Weitere Angaben ...

 Online-Publikationen

Volk, Otto: Die landgräflich-hessischen Rechnungen: Typologie und Rechnungswesen. Online-Publikation des Vortrags (Kurzfassung) zur Tagung "Rechnungswesen im späten Mittelalter" an der Christian-Albrechts-Universität Kiel 6.-7. Juli 2001. [WWW]
> Weitere Angaben ...

Hofgeismar

 Literatur

Falckenheiner, C. B. N.: Hofgeismar. Geschichte hessischer Städte und Stifter Bd. 2, 1842.
> Weitere Angaben ...

Hofheim

 Archivalien

Hofheim, Kurmainzisches Amt: Rechnungen
1472, 1508, 1546, 1559 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden Abt. 106, Nr. 5001-5189
Quelle:Heinemann / Schulz-Luckenbach, Kurmainzer Ämter Höchst und Hofheim, Akten und Rechnungen, 1993, S.573.
> Weitere Angaben ...

 Repertorien

Heinemann, Hartmut und Albina Schulz-Luckenbach (Bearb.): Kurmainzer Ämter Höchst und Hofheim. Akten und Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden 106), 2 Bde. 1993.
> Weitere Angaben ...

Homberg / Ohm

 Editionen

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 27, 1892, S. 409-439. [Edition eines Auszugs aus der Rechnung des hessischen Rentmeisters zu Marburg 1372-1373 S. 429-439;]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 29, 1894, S. 1-216. [S. 7-13: Edition des Fruchtregisters des Rentmeisters zu Marburg 1378. - S. 32-46: Teiledition des Einnahme- und Ausgaberegisters des Amtmanns zu Reichenbach 1383-1386. - S. 46-51 Edition des Ausgabenregisters des Rentmeisters zu Marburg 1384-1385. - S. 51-60: Edition der Rechnung des Rentmeisters zu Marburg 1386. - S. 157-216:Teiledition der Rechnung des Amtmanns zu Grünberg und Homberg/Ohm 1401-1405.]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 40, 1907, S. 214-273. [S. 245-273 Edition des Ausgaberegisters des Rentmeisters zu Marburg 1387]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich (Hrsg.): Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift für Hessische Geschichte 27, 1892, S. 409-439; ebd., 29, 1894, S. 1-216; ebd., 40, 1907, S. 214-273. [Auszüge aus den Marburger Rentmeisterrechnungen 1372/73-1387, aus den Schultheißenrechnungen von Grünberg 1401-1405 und Homberg a.d. Efze 1376 und des Amtmanns von Reichenbach 1383-1386]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Dickhaut, Eva-Maria: Homberg an der Ohm. Untersuchungen zu Verfassung, Verwaltung, Finanzen und Demographie einer hessischen Territorialstadt (1648-1806) (Untersuchungen und Materialien zur Verfassungs- und Landesgeschichte; 13), 1993. [u.a. anhand der Bürgermeisterrechnungen ab 1572, bes. S. 88 ff.]
> Weitere Angaben ...

Homburg

 Repertorien

Fischer, Wolfgang G. (Bearb.): Landgrafschaft Hessen-Homburg. Amt Homburg, Akten, Amtsbücher und Rechnungen vom 18. Jh. bis 1886 (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden, Abt. 317), 1995.
> Weitere Angaben ...

Hoof

 Literatur

Vonjahr, Heinz: Das Kastenregister von Hoof 1576 bis 1619. Kirchliche Vermögensverwaltung auf dem Lande um 1600. Ein Beitrag zur Kirchen- und Ortsgeschichte. In: Zeitschrift des Vereins für Hessische Geschichte und Landeskunde 100, 1995, S. 31-68.
> Weitere Angaben ...

Hungen

 Literatur

Konrad, Wilhelm / Heinz P. Probst / Otto Rühl: Ein Dorf der Großgemeinde Hungen im Spiegel seiner kostbaren Archivunterlagen und Baudenkmäler (Heimatkundlicher Arbeitskreis innerhalb der Evangelischen Kirchengemeinde Villingen, Villinger Hefte 1). 2002. [Betr. die Bürgermeisterrechnungen seit 1557/58 S. 24-35 mit Abbildungen und Transkriptionen.]
> Weitere Angaben ...

Höchst

 Archivalien

Höchst, Kurmainzische Zollschreiberei und Kellerei: Rechnungen
1423, 1442, 1477, 1544 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden Abt. 106, Nr. 5227-5417
Quelle:Heinemann / Schulz-Luckenbach, Kurmainzer Ämter Höchst und Hofheim, Akten und Rechnungen, 1993, S.553.
> Weitere Angaben ...

 Editionen

Sauer, Wilhelm: Geschichtliches aus den Zollrechnungen von Oberlahnstein und Höchst und den Rechnungen der Kellerei Eltville aus der Zeit vor dem Jahre 1500. In: Nassauische Annalen 19, 1885/86, S. 42-53. [Edition von kurzen Auszügen]
> Weitere Angaben ...

 Repertorien

Heinemann, Hartmut und Albina Schulz-Luckenbach (Bearb.): Kurmainzer Ämter Höchst und Hofheim. Akten und Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden 106), 2 Bde. 1993.
> Weitere Angaben ...

Idstein

 Literatur

Lentz, Christel: Ein Streifzug durch die Rechnungsbücher. Fundstücke aus den nassau-idsteinischen Kammer- und Kellereirechnungen [des 17. und 18. Jahrhunderts]. In: Rheingau-Taunus-Heimatbrief 5, 1991 (3), S. 19-21.
> Weitere Angaben ...

Struck, Wolf-Heino: Die Reichssteuerregister der Herrschaft Idstein von 1499. In: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 40, 1990, S. 25-95.
> Weitere Angaben ...

Igstadt

 Literatur

Essig, Hartmut: Gemeinderechnungen aus zwei Jahrhunderten. In: Igstadter Geschichte(n) - Chronik 1. Von den Anfängen bis ins 19. Jahrhundert, 2008, S. 146-157. [Mit Faksimile-Beispielen und Zusammenstellungen der Einnahmen und Ausgaben 1681-1899]
> Weitere Angaben ...

Immenhausen

 Literatur

Wiegand, Werner: Interessante Einbände der "Cämmerey-Rechnungen" der Stadt Immenhausen. In: Werner Wiegand (Bearb.): Wissenswertes über unsere Stadt Immenhausen von der Gründungszeit bis zur Gegenwart (Arbeitskreis für Heimatgeschichte der Stadt Immenhausen; Band 21), 1998, S. 152-161. [mit Abbildungen]
> Weitere Angaben ...

Isenburg

 Literatur

Rothmann, Michael: Damit aber wir sovil besser hinder die sach kommen - Zentrum und Peripherie. Das Rechnungswesen der Landgrafen von Hessen und der Grafen von Ysenburg im 15. und 16. Jahrhundert. In: Harm von Seggern / Gerhard Fouquet (Hrsg.): Adel und Zahl. Studien zum adligen Rechnen und Haushalten in Spätmittelalter und früher Neuzeit (Pforzheimer Gespräche zur Sozial-, Wirtschafts- und Stadtgeschichte; Bd. 1), 2000, S. 43-78.
> Weitere Angaben ...

Kassel

 Editionen

Küch, Friedrich: Eine Quelle zur Geschichte des Landgrafen Ludwig I. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 43, 1909, S. 144-277. [Edition eines Ausgabenregisters des hessischen Kammerschreibers in Kassel]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Landgraf Ludwig I. im Hussitenkriege 1421. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 45, 1911, S. 275-296. [Edition eines Ausgabenregisters des hessischen Kammerschreibers in Kassel]
> Weitere Angaben ...

Stölzel, Adolf (Hrsg.): Casseler Stadtrechnungen aus der Zeit von 1468 bis 1553 (Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte N.F., 3. Supplement), 1871.
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Becker, Horst: Messeinkäufe für die Hofhaltung des hessischen Landgrafen Moritz. In: Brücke zwischen den Völkern - Zur Geschichte der Frankfurter Messe. Band 2: Beiträge zur Geschichte der Frankfurter Messe, hrsg. von Patricia Stahl, 1991, S. 328-339.
> Weitere Angaben ...

Engelbrecht, Christiane: Miszellen zur frühen Musikgeschichte Kassels. In: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 10, 1960, S. 229-234. [Mit kurzen Auszügen aus den Rechnungen des Kasseler St. Martinsstifts von 1402-1519.]
> Weitere Angaben ...

Losch, Philipp: Altkasseler und althessische Familiennamen. Ein Register zu Stölzels Casseler Stadtrechnungen 1468-1553 (Nachrichten der Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck; Sonderbeilage 2), 1939.
> Weitere Angaben ...

Westermann, Ekkehard: Register von Ochsen- und Schweinekauf des Kasseler und Marburger Hofes in Dänemark, Hannover, Greven, Lipling, Buttstädt, Zerbst und Berlin von 1508-1618. In: Scripta Mercaturae 1/2, 1973, S. 53-86.
> Weitere Angaben ...

Katzenelnbogen (Obergrafschaft)

 Literatur

Lachmann, Hans-Peter: Die älteste Rechnung der Obergrafschaft Katzenelnbogen aus dem Jahr 1401. In: Archiv für hessische Geschichte N.F. 31, 1971/72, S. 4-97.
> Weitere Angaben ...

Kelsterbach

 Literatur

Decker, Klaus Peter: Die Mitwirkung Georg Robins am Schlossbau zu Kelsterbach am Main. In: Mainzer Zeitschrift 81, 1986, S.63-67.
> Weitere Angaben ...

Kirchhain

 Literatur

Höck, Alfred: Hessische Belege für "Roste" bzw. Beinbrecher an Friedhöfen. In: Hessische Heimat N.F. 24, Heft 4, 1974, S. 209-211.
> Weitere Angaben ...

Klein-Eichen

 Literatur

Steinl, Gerhard: Die "Klein Eycher hatten etwas auf dem Kerbholz". In: Hessische Familienkunde 26, 2003, Heft 4, Sp. 473-478. [mit Abbildungen mehrerer Kerbhölzer aus dem Gräflich Solms-Laubachsche Archiv in Braunfels.]
> Weitere Angaben ...

Königstein

 Literatur

Gensicke, Hellmuth: Die Einwohner des Oberamts Königstein 1648. In: Hessische Familienkunde 1981, Sp. 343-348. [Einwohnerlisten in den Rechnungen der Kurmainzer Rentei von 1648-1671 im Hauptstaatsarchiv Wiesbaden]
> Weitere Angaben ...

Lahngebiet

 Literatur

Struck, Wolf-Heino: Quellen zur Geschichte der Klöster und Stifte im Gebiet der mittleren Lahn bis zum Ausgang des Mittelalters. Bd. 5: Rechnungen, Register. 2 Teile (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Nassau, 12.5), 1983-1984.
> Weitere Angaben ...

Landgrafschaft

 Literatur

Henne, Roland: Waldglashütten des südlichen Reinhardswaldes. Die Hüttenstandorte. In: Jahrbuch Landkreis Kassel 2004, S. 48-61.
> Weitere Angaben ...

Landgrafschaft Hessen

 Editionen

Krüger, Kersten: Frühabsolutismus und Amtsverwaltung: Landgraf Wilhelm IV. inspiziert 1567 Amt und Eigenwirtschaft Trendelburg. In: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 25, 1975, S. 117-147. [Mit Edition einer Erträgeberechnung Landgraf Wilhelms IV.]
> Weitere Angaben ...

Seib, Gerhard: Sontra und sein Bergbau. In: 500 Jahre Bergwerksordnung zu Sontra 1499-1999 (Beiträge zur Geschichte der Stadt Sontra, Nr. 10), 1999, S. 67-87. [S. 70-73 Edition und Abbildungen der Rechnungen des hessischen Rentmeisters zu Sontra von 1460.]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Demandt, Karl E.: Die hessischen Oberweserzölle im 16. und frühen 17. Jahrhundert. Texte und Kommentare. Ein Beitrag zur Interpretationsmethode von Zollrechnungen und -registern (Mit einem Diagramm). In: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 25, 1975, S. 223-306.
> Weitere Angaben ...

Lichtenberg

 Literatur

Colmar, Hans U.: Rechnungen aus dem Nachlaß des Bäckers Philipp Ludwig aus Lichtenberg. In: Odenwälder Quartalblätter 4, 1992, S. 72-77.
> Weitere Angaben ...

Limburg

 Editionen

Kloft, Matthias Theodor: "Dass alle ... Bemerkte Sachen der Kirche fernerhin zum Gebrauch zu belassen seyen". Bemerkungen zum Mobilieninventar der Stiftskirche St. Georg und Nikolaus in Limburg zwischen Reformation und Säkularisation. Mit Edition der maßgeblichen Inventare (1569-1648). In: Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte 56, 2004, S. 333-387. [S. 373-375: Edition einer Rechnung über die Anschaffung eines Chormantels und die Reparatur von Paramenten des Stifts Limburg aus dem Jahr 1587.]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Die Untersuchung von Ingeborg Scholz "Erzbischof Balduin von Luxemburg (1307-1354) als Bauherr von Landesburgen im Erzstift Trier (Architektur Bd. 2), 2004, ist jetzt erschienen. Die Darstellung basiert u.a. auf einer differenzierten baugeshcichtlichen Auswertung moselländisch-mittelrheinischer Rechnungen aus den Jahren 1326-1399. Im Anhang ein Glossar [Kontakt]
> Weitere Angaben ...

Löhnberg

 Literatur

Klüßendorf, Niklot: Der Schatz aus der Laneburg, Gemeinde Löhnberg, Kr. Limburg-Weilburg, verborgen ab 1687. "Brückennominale" im Geldumlauf des späten 17. Jahrhunderts (Archäologische Denkmäler in Hessen 155), 2002.
> Weitere Angaben ...

Maingebiet

 Hinweise

Priv.-Doz. Dr. Elke Goez (Erlangen) hat am Samstag, dem 17.05.2003, vor der Hessischen Sektion des Konstanzer Arbeitskreises für mittelalterliche Geschichte im Historischen Seminar der Universität Frankfurt über "Spätmittelalterliches Nachrichtenwesen an Mittelrhein und Untermain" gesprochen.
> Weitere Angaben ...

Marburg

 Archivalien

Marburg, Stadt: Bau- und Pflasterrechnungen, geführt von zwei gewählten Baumeistern
1452-1477; 1479-1488; 1492-1494; 1496; 1499-1500, 1502 ff.
StA Marburg, Bestand 330 (Stadtarchiv Marburg, Abt. A), Sign. II,5
Quelle: Krüger-Löwenstein, Uta: Amtsbücher der Stadt Marburg 1391/92-1945, S. 168 f.
> Weitere Angaben ...

Marburg, Stadt: Kirchenbau- und Kirchenkastenrechnungen (Baurechnungen der Marienkirche, von zwei Baumeistern geführt)
1447, 1451-1452, 1456-1458, 1466-1467, 1473-1478, 1521 ff.
StA Marburg, Bestand 330 (Stadtarchiv Marburg, Abt. A), Sign. II, 8
Quelle: Krüger-Löwenstein, Uta: Amtsbücher der Stadt Marburg 1391/92-1945, S. 108.
> Weitere Angaben ...

Marburg: Rechnungen der Stadt über Bede, Geschoß und Feuerschilling
1439; 1440; 1450, 1452, 1454-1479; 1490-1499; 1503 ff.
StA Marburg, Bestand 330 (Stadtarchiv Marburg, Abt. A), Sign. II, 4
Quelle: Krüger-Löwenstein, Uta: Amtsbücher der Stadt Marburg 1391/92-1945, S. 42 ff.
> Weitere Angaben ...

Marburg: Rechnungsrezeßbuch der Stadt 1457-1514
StA Marburg, Bestand 330 (Stadtarchiv Marburg, Abt. A), Sign. I, 136
Quelle: Krüger-Löwenstein, Uta: Amtsbücher der Stadt Marburg 1391/92-1945, S. 25.
> Weitere Angaben ...

Marburg: Stadt- und Kämmereirechnungen der Stadt, geführt von den beiden Bürgermeister.
1451-1454; 1456-1467; 1469-1474; 1476-1479; 1490-1497; 1499; 1510 ff.
StA Marburg, Bestand 330 (Stadtarchiv Marburg, Abt. A), Sign. II, 1
Quelle: Krüger-Löwenstein, Uta: Amtsbücher der Stadt Marburg 1391/92-1945, S. 28 f. [Im Bestand "noch eine Fülle bislang unverzeichneter Einzelrechnungen und Belege".]
> Weitere Angaben ...

 Editionen

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 27, 1892, S. 409-439. [Edition eines Auszugs aus der Rechnung des hessischen Rentmeisters zu Marburg 1372-1373 S. 429-439;]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 29, 1894, S. 1-216. [S. 7-13: Edition des Fruchtregisters des Rentmeisters zu Marburg 1378. - S. 32-46: Teiledition des Einnahme- und Ausgaberegisters des Amtmanns zu Reichenbach 1383-1386. - S. 46-51 Edition des Ausgabenregisters des Rentmeisters zu Marburg 1384-1385. - S. 51-60: Edition der Rechnung des Rentmeisters zu Marburg 1386. - S. 157-216:Teiledition der Rechnung des Amtmanns zu Grünberg und Homberg/Ohm 1401-1405.]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 40, 1907, S. 214-273. [S. 245-273 Edition des Ausgaberegisters des Rentmeisters zu Marburg 1387]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 49, 1916, S. 172-232. [S. 189-232 Edition des Einnahme- und Ausgaberegisters des Rentmeisters zu Marburg 1375-1377]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Quellen zur Rechtsgeschichte der Stadt Marburg, 2 Bde. (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen und Waldeck 13.2), 1931.
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich (Hrsg.): Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift für Hessische Geschichte 27, 1892, S. 409-439; ebd., 29, 1894, S. 1-216; ebd., 40, 1907, S. 214-273. [Auszüge aus den Marburger Rentmeisterrechnungen 1372/73-1387, aus den Schultheißenrechnungen von Grünberg 1401-1405 und Homberg a.d. Efze 1376 und des Amtmanns von Reichenbach 1383-1386]
> Weitere Angaben ...

Schillmann, Fritz: Eine Kellereirechnung des Deutschordenshauses in Marburg aus dem 14. Jahrhundert. In: Archiv für Kulturgeschichte 8, 1910, S. 146-161.
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Bingener, Andreas, Gerhard Fouquet, Bernd Fuhrmann: Öffentlicher Haushalt und städtische Wirtschaft. Zuständigkeit und Leistung des Rechnungswesens in Basel, Marburg und Siegen. In: Interregiones 1, 1993, S. 30-42. [Skizze eines Projekts an der Universität Gesamthochschule Siegen zum kommunalen Abrechnungswesen mit Beschreibung der Ziele, des Arbeitsprogramms und der angewandten Methoden]
> Weitere Angaben ...

Bingener, Andreas, Gerhard Fouquet und Bernd Fuhrmann: Almosen und Sozialleistungen im Haushalt deutscher Städte des späten Mittelalters und der Frühen Neuzeit. In: Städtisches Gesundheits- und Fürsorgewesen vor 1800, hrsg. von Peter Johanek (Städteforschung, Reihe A.50), 2000, S. 41-62. [am Beispiel der Städte Marburg und Siegen aus dem 16. Jh.]
> Weitere Angaben ...

Braasch-Schwersmann, Ursula: Das Deutschordenshaus Marburg. Wirtschaft und Verwaltung einer spätmittelalterlichen Grundherrschaft (Untersuchungen und Materialien zur Verfassungs- und Landesgeschichte 11), 1989.
> Weitere Angaben ...

Braasch-Schwersmann, Ursula: Stadtkirche und Deutschordenspfarrei. Die Marburger Marienkirche im Spätmittelalter. In: Hundert Jahre Historische Kommission für Hessen 1897-1997, hrsg. von Walter Heinemeyer (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen 61), Erster Teil, 1997, S. 239-291. [u.a. aufgrund der Städtischen Hauptrechnungen ab 1451 und der Jahrrechnungen der Pfarrei ab 1409]
> Weitere Angaben ...

Fouquet, Gerhard: Bauen für die Stadt. Finanzen, Organisation und Arbeit in kommunalen Baubetrieben des Spätmittelalters. Eine vergleichende Studie vornehmlich zwischen den Städten Basel und Marburg (Städteforschung A/48), 1999.
> Weitere Angaben ...

Fowler, Angus / Elmar Brohl / Helmuth Eidam / Friedrich Maass / Hanno Drechsler: Vom "Staithobe" zum Bauhof der Stadt Marburg. Rückblick auf die 500-jährige Geschichte einer städtischen Einrichtung. Festschrift anläßlich der Einweihung eines neuen Bauhofs am 30. September 1982 (Marburger Stadtschriften zur Geschichte und Kultur 5), 1982.
> Weitere Angaben ...

Fuhrmann, Bernd: Die öffentliche Verschuldung der Stadt Marburg 1451-1525. In: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 42, 1992, S. 103-115.
> Weitere Angaben ...

Fuhrmann, Bernd: Der Haushalt der Stadt Marburg in Spätmittelalter und Früher Neuzeit (1451/52-1622) (Sachüberlieferung und Geschichte 19), 1996.
> Weitere Angaben ...

Larabee, Gail: Ein 1/8 [Achtel] Loht Caffe für Frau Docter Waldschmidtin anno 1715. In: Studier mal Marburg 1982 (April), S. 4. [betr.: Rechnungen, die bei Restaurierungsarbeiten im Haus Wettergasse 1 in Marburg gefunden wurden.]
> Weitere Angaben ...

Meyer zu Ermgassen, Heinrich: Die Universitäts-Almosen. Ein Kapitel aus der Sozialgeschichte der Universität Marburg. In: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 37, 1987, S. 99-239. [Mit einer Edition der Almosen-Einträge aus den Marburger Oecomats-Rechnunge3n 1548-1618.]
> Weitere Angaben ...

Pape, Dietrich: Untersuchungen zum Stadthaushalt von Marburg mit besonderer Berücksichtigung der militärisch bedingten Ausgaben. Staatsarbeit Universität-Gesamthochschule Siegen (Maschr.), 1986.
> Weitere Angaben ...

Sauer, Wilhelm: Bericht über die Entnahme des Betrages von 2682 Gulden aus dem im Kammergewölbe zu Marburg hinterlegten Schatze des Erzbischofs Hermann von Köln und Zahlung dieses Betrages an König Maximilian, 1486 Juni 17. In: Korrespondenzblatt der Westdeutschen Zeitschrift für Geschichte und Kunst 13, 1894, Sp. 130-132.
> Weitere Angaben ...

Schaal, Katharina: Das Deutschordenshaus Marburg in der Reformationszeit. Der Säkularisationsprozeß und die Inventare von 1543 (Untersuchungen und Materialien zur Verfassungs- und Landesgeschichte 15), 1996.
> Weitere Angaben ...

Schaal, Katharina: Auf der Flucht vor Landgraf Philipp. Das Exil des Marburger Deutschordens-Landkomturs Wolfgang Schutzbar im Spiegel einer Rechnung von 1540. In: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 54, 2004, S. 103-146. [Mit Edition der Rechnung von 1540 (S. 131-146).]
> Weitere Angaben ...

Volk, Otto: Stadt und Schule im mittelalterlichen Marburg. In: Marburger Geschichte. Rückblick auf die Stadtgeschichte in Einzelbeiträgen, im Auftrag des Magistrats der Stadt Marburg hrsg. von Erhart Dettmering und Rudolf Grenz, 1980, S. 201-236.
> Weitere Angaben ...

Volk, Otto: Die Visualisierung städtischer Ordnung. Ein Zugang aus spätmittelalterlichen Stadtrechnungen. In: Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums und Berichte aus dem Forschungsinstitut für Realienkunde 1993, S. 37-54.
> Weitere Angaben ...

Westermann, Ekkehard: Register von Ochsen- und Schweinekauf des Kasseler und Marburger Hofes in Dänemark, Hannover, Greven, Lipling, Buttstädt, Zerbst und Berlin von 1508-1618. In: Scripta Mercaturae 1/2, 1973, S. 53-86.
> Weitere Angaben ...

 Repertorien

Krüger-Löwenstein, Uta (Bearb.): Amtsbücher der Stadt Marburg 1391/92-1945 (Bestand 330, Stadtarchiv M;arburg, Abteilung A) (Repertorien des Hessischen Staatsarchivs marburg), 1976,
> Weitere Angaben ...

Melsungen

 Forschungsvorhaben

Dr. Dieter Wolf M.A., Stadtarchiv Butzbach, ist mit einer Dissertation zum Thema "Melsungen. Exemplarische und vergleichende Untersuchungen zur Topographie, Verfassung, Wirtschafts- und Sozialstruktur einer niederhessischen Kleinstadt im späten Mittelalter" vom Fachbereich Geschichtswissenschaften der Philipps-Universität Marburg promoviert worden. Seine Untersuchung entstand wesentlich unter Auswertung landgräflicher Amtsrechnungen aus der Zeit von ca. 1430-1514. (Mitt. D. Wolf).
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Armbrust, L.: Geldeswert und Geldbußen im 15. Jahrhundert. In: Hessenland 17, 1903, S. 240 ff. [aufgrund der Melsunger Amtsrechnungen ab 1457]
> Weitere Angaben ...

Michelstadt

 Literatur

Pichl, Otto: Gutes Beispiel der Stadtsanierung. Gebäude aus dem Jahr 1750 [ehemaliges Pfarrhaus]. Alte Rechnungen, Holzkauf und Richtfest. In: Odenwälder Wochenblatt. Michelstaedter Zeitung. Beilage zum Darmstädter Echo 1986 (Nr. 35 vom 28.8.1986) S. 13.
> Weitere Angaben ...

Mudau

 Literatur

Bormuth, Heinz: Nochmals: Mudauer Kirchenrechnungen als Brauchtumsspiegel. In: Der Odenwald. Zeitschrift des Breuberg-Bundes 47, Heft 4, 2000, S. 155-159. [betr. Kirchenrechnungen ab 1639]
> Weitere Angaben ...

Güterbock, Gotthilde: Kirchenrechnungen als Brauchtumsspiegel eines Odenwälder Marktfleckens. In: Hessische Blätter für Volkskunde 56, 1965, S. 83 ff. [betr. Mudauer Kirchenrechnungen von1639-1656 im leiningischen Archiv in Amorbach und 1657-1710 im Mudauer Kirchenarchiv]
> Weitere Angaben ...

Mühlheim

 Editionen

Mloschin, Hans-Jürgen: Die Mühlheimer Bürgermeisterrechnungen des 18. Jahrhunderts (Quellentexte zur Regionalgeschichte am Untermain; 4) (Mühlheimer Archiv 1), Bd. 1: 1701-1707, 1994.
> Weitere Angaben ...

Münster

 Literatur

Müller, Karl J.: Eine Bürgermeisterrechnung von 1698/99 aus Münster. In: Der Odenwald. Zeitschrift des Breuberg-Bundes 39, 1992, Heft 2, S. 68-77. [Mit Abbildung zweier Textseite (Ausschnitte).]
> Weitere Angaben ...

Nassau

 Editionen

Bingener, Andreas (Bearb.): Territoriale Rechnungsüberlieferung im Spätmittelalter. Die Siegener Renteirechnungen von 1463/64 bis 1471/72, 2 Teilbände (Sachüberlieferung und Geschichte. Siegener Abhandlungen zur Entwicklung der materiellen Kultur; Bd. 26), 1998. [Edition der nassauischen Renteirechnungen des Amtes Siegen von 1463/64 bis 1471/72]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Immel, Otto: So schmausten die Herren Schöffen Anno dazumal [in Nassau-Oranien]. In: Heimat an Lahn und Dill. Beilage zum Hinterländer Anzeiger 1978, S. 4 [in Nassau-Oranien. In: Heimat an Lahn und Dill. Beilage zum Hinterländer Anzeiger 1978, S. 4 [betr. Rechnungen von 1745-1750]]
> Weitere Angaben ...

Kölsch, Holger: Steuer und Reform. Alltag und Reformbestrebungen in der mittleren Finanzverwaltungsebene der Grafschaft Nassau während des 15. und 16. Jahrhunderts. In: Harm von Seggern / Gerhard Fouquet (Hrsg.): Adel und Zahl. Studien zum adligen Rechnen und Haushalten in Spätmittelalter und früher Neuzeit (Pforzheimer Gespräche zur Sozial-, Wirtschafts- und Stadtgeschichte; Bd. 1), 2000, S. 255-268.
> Weitere Angaben ...

 Repertorien

Häbel, Hans-Joachim (Bearb.): Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden. Hrsg. Vom Hauptstaatsarchiv in Verbindung mit der Historischen Kommission für Nassau. Abt. 160. Amt Weilburg: Akten, Amtsbücher, Rechnungen vom 16. Jahrhundert bis 1816, 1991.
> Weitere Angaben ...

Kropat, Wolf-Arno (Bearb.): Repertorien des Hess. Hauptstaatsarchivs Wiesbaden, Abteilung 190: Nassau-Oranische Rechnungen. Rechnungen des Fürstentums Nassau-Oranien sowie der Teilfürstentümer Nassau-Dillenburg, Nassau-Diez, Nassau-Hadamar und Herrschaft Beilstein, 1984.
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft

 Archivalien

Nassau, Grafschaft. Rechnungen der Herrschaft Beilstein
1502, 1534, 1561 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 100
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft. Rechnungen der Kellerei Diez
1451-1454, 1456-1471, 1473-1480, 1482-1484, 1486-1506, 1508-1539, 1543 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 73 [Belege ab 1550]
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft. Rechnungen der Kellerei Ellar (mit Belegen)
1499, 1501-1509, 1511, 1516-1517, 1523-1524, 1526 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 92
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft. Rechnungen der Kellerei Hadamar (und Ellar)
1451, 1458, 1463-1484, 1489, 1509, 1512-1520, 1523, 1527-1541, 1550 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 83 [Belege ab 1575]
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft: Amtsrechnungen des Amtes Driedorf
1435, 1500-1501, 1504-1508, 1510-1513, 1515-1517, 1521-1524, 1526 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 33 [Belege ab 1579]
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft: Forstrechnungen der Herrschaft Dillenburg
1570 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 14.
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft: Kammerrechnungen
1460-1470 (mit Übersicht über die wichtigsten Gesamteinnahmen der Herrschaft Dillenburg), 1480, 1482-1488, 1490-1495, 1497-1499, 1501-1514 (1513 Rechnung über den Zug des Grafen Wilhelm von Nassau gegen den König von Frankreich), 1516, 1518-1520, 1523-1528, 1538-1539, 1547-1550, 1553 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 2. [Belege ab 1556]
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft: Mastrechnungen der Herrschaft Dillenburg
1581 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 15 f.
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft: Rechnungen der Kellerei Dillenburg
1451-1461, 1463-1477, 1479-1482, 1484-1489, 1491-1492, 1494, 1496-1502, 1508-1512, 1514-1518, 1520-1521, 1523-1537, 1539 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 11 f.
> Weitere Angaben ...

Nassau, Grafschaft: Rechnungen der Rentei Dillenburg
1444, 1446, 1457-1458, 1460-1461, 1463-1476, 1478-1495, 1497-1533, 1535 ff.
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abt. 190
Quelle: Abteilung 190. Nassau-Oranische Rechnungen (Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden), 1984, S. 9 [Belege ab 1560]
> Weitere Angaben ...

Nassau-Dillenburg

 Editionen

Becker, Emil: Zur Siegener Bautätigkeit des Grafen Johann V. von Nassau-Dillenburg. In: Siegerland 29, Heft 2, 1952, S. 37-47; 69-77. [Edition von Auszügen aus den Rechnungen 1475-1499 und 1500-1516]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Achenbach, Heinrich von: Aus des Siegerlandes Vergangenheit, 2 Bände 1895-1898; ND 1981-1982.
> Weitere Angaben ...

Bingener, Andreas: "... Als sii zom Gintzberg gemurt hant". Alltag auf der nassauischen Burg Ginsberg im 15. und 16. Jahrhundert. In: Siegerland 78, Heft 1, 2001, S. 3-24.
> Weitere Angaben ...

Fouquet, Gerhard: Die Edition der Territorialrechnungen der Grafschaft Nassau-Dillenburg und des Hochstifts Basel im Spätmittelalter. - Ein Forschungsprojekt. In: Archivpflege in Westfalen und Lippe 38, 1993, S. 20-28.
> Weitere Angaben ...

Immel, Otto: Nassau-Dillenburg erhält den "zehnten Pfennig" von hessischen Untertanen (1499-1616). In: Heimatblätter zur Pflege und Förderung des Heimatgedankens. Beilage zur Dill-Zeitung 1979 (Dezember), S. 47-48. [Auszug aus den dillenburgischen Renterei-Rechnungen im Hauptstaatsarchiv Wiesbaden]
> Weitere Angaben ...

Störkel, Rüdiger: Zur Geschichte von Schloß Herborn. In: Nassauische Annalen 110, 1999, S. 95-156.
> Weitere Angaben ...

 Repertorien

Kropat, Wolf-Arno (Bearb.): Repertorien des Hess. Hauptstaatsarchivs Wiesbaden, Abteilung 190: Nassau-Oranische Rechnungen. Rechnungen des Fürstentums Nassau-Oranien sowie der Teilfürstentümer Nassau-Dillenburg, Nassau-Diez, Nassau-Hadamar und Herrschaft Beilstein, 1984.
> Weitere Angaben ...

Nassau-Hadamar

 Repertorien

Kropat, Wolf-Arno (Bearb.): Repertorien des Hess. Hauptstaatsarchivs Wiesbaden, Abteilung 190: Nassau-Oranische Rechnungen. Rechnungen des Fürstentums Nassau-Oranien sowie der Teilfürstentümer Nassau-Dillenburg, Nassau-Diez, Nassau-Hadamar und Herrschaft Beilstein, 1984.
> Weitere Angaben ...

Nassau-Idstein

 Literatur

Lentz, Christel: Ein Streifzug durch die Rechnungsbücher. Fundstücke aus den nassau-idsteinischen Kammer- und Kellereirechnungen [des 17. und 18. Jahrhunderts]. In: Rheingau-Taunus-Heimatbrief 5, 1991 (3), S. 19-21.
> Weitere Angaben ...

Nassau-Weilburg

 Literatur

Klüßendorf, Niklot: Der Schatz aus der Laneburg, Gemeinde Löhnberg, Kr. Limburg-Weilburg, verborgen ab 1687. "Brückennominale" im Geldumlauf des späten 17. Jahrhunderts (Archäologische Denkmäler in Hessen 155), 2002.
> Weitere Angaben ...

Nauheim

 Archivalien

Nauheim (Bad), Stadt: Rechnungen
1683 ff.
Stadtarchiv Bad Nauheim [WWW]
> Weitere Angaben ...

Neukirchen

 Literatur

Kaletsch, Richard: Abgelöste Leistungen Alten Rechts. In: 500 Jahre Nikolaikirche Neukirchen 1497-1997, hrsg. Von der Evangelischen Kirchengemeinde Neukirchen [Schwalm-Eder-Kreis], 1997, S.78-81. [Abbildungen der Titelblätter dreier Kirchenkastenrechnungen aus Neukirchen (1703) und Riebelsdorf (1573, 1570/71).]
> Weitere Angaben ...

Niederwöllstadt

 Literatur

Wolf, Dieter: Rechnungen als Quelle spätmittelalterlich-frühneuzeitlicher Dorfgeschichte. Zum Wert spätmittelalterlich-frühneuzeitlicher Rechnungen. In: Petterweiler Geschichtsblätter 2, 2001, Nr. 5, S. 49-50.
> Weitere Angaben ...

Nordeck

 Archivalien

Allendorf a.d. Lumda und Nordeck: Rechnungen des hessischen Rentmeisters
1489, 1499, 1500
StA Marburg, Bestand Rechnungen I
Quelle: Demandt, Schriftgut
> Weitere Angaben ...

Odenwald

 Literatur

Bormuth, Heinz: Nochmals: Mudauer Kirchenrechnungen als Brauchtumsspiegel. In: Der Odenwald. Zeitschrift des Breuberg-Bundes 47, Heft 4, 2000, S. 155-159. [betr. Kirchenrechnungen ab 1639]
> Weitere Angaben ...

Güterbock, Gotthilde: Kirchenrechnungen als Brauchtumsspiegel eines Odenwälder Marktfleckens. In: Hessische Blätter für Volkskunde 56, 1965, S. 83 ff. [betr. Mudauer Kirchenrechnungen von1639-1656 im leiningischen Archiv in Amorbach und 1657-1710 im Mudauer Kirchenarchiv]
> Weitere Angaben ...

Hotz, W.: Konrad von Mosbach - ein Baumeister der Spätgotik im Odenwald. In: Breuberg-Bund, Sonderveröffentlichung 1972 (Beiträge zur Erforschung des Odenwalds und seiner Randlandschaften), 1972, S. 67-75.
> Weitere Angaben ...

Oestrich-Winkel

 Literatur

Busch, Jörg W. : Der Rheingauer Weinbau und Handel 1690-1750 am Beispiel der Kellerei Schloß Vollrads. Ergebnisse einer Rechnungsunterlagenauswertung (Schriften zur Weingeschichte 77), 1986.
> Weitere Angaben ...

Orb

 Literatur

Höck, Alfred: Fremde Bauhandwerker in Bad Orb. Aus den Orber Kellerei-Rechnungen von 1657 bis 1689. In: Gelnhäuser Heimat-Jahrbuch 1978, S. 55-56.
> Weitere Angaben ...

Höck, Alfred: Nachrichten aus den Orber Kellerei-Rechnungen von 1657 bis 1689. In: Mitteilungsblatt. Beiträge zur Heimatgeschichte 1991, S. 157-159.
> Weitere Angaben ...

Petterweil

 Literatur

Herzfeldt, Claus-Dieter: Kirchbauw Rechnung zu Petterweil vom Jahr 1633. In: Petterweiler Geschichtsblätter 2, 2002, S. 53-58.
> Weitere Angaben ...

Wolf, Dieter: Zur Ortsgeschichte von Petterweil im Mittelalter (Petterweiler Geschichtsblätter), 2001. [S. 46 ff. Auswertung der ysenburgisch-büdingischen Kellereirechnungen aus Karben-Petterweil (ab 1470)]
> Weitere Angaben ...

Wolf, Dieter: Rechnungen als Quelle spätmittelalterlich-frühneuzeitlicher Dorfgeschichte. Zum Wert spätmittelalterlich-frühneuzeitlicher Rechnungen. In: Petterweiler Geschichtsblätter 2, 2001, Nr. 5, S. 49-50.
> Weitere Angaben ...

Pfungstadt

 Literatur

Liebig, Valentin: Aus alten Rechnungen vom Neubau der Kirche. In: Pfungstädter Zeitung. Beilage zum Darmstädter Tagblatt 1981 (Nr. 47 vom 20.11.1981; Nr. 48 vom 27.11.1981). [18. Jh.]
> Weitere Angaben ...

Reichenbach

 Editionen

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 27, 1892, S. 409-439. [Edition eines Auszugs aus der Rechnung des hessischen Rentmeisters zu Marburg 1372-1373 S. 429-439;]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 29, 1894, S. 1-216. [S. 7-13: Edition des Fruchtregisters des Rentmeisters zu Marburg 1378. - S. 32-46: Teiledition des Einnahme- und Ausgaberegisters des Amtmanns zu Reichenbach 1383-1386. - S. 46-51 Edition des Ausgabenregisters des Rentmeisters zu Marburg 1384-1385. - S. 51-60: Edition der Rechnung des Rentmeisters zu Marburg 1386. - S. 157-216:Teiledition der Rechnung des Amtmanns zu Grünberg und Homberg/Ohm 1401-1405.]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich: Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte 40, 1907, S. 214-273. [S. 245-273 Edition des Ausgaberegisters des Rentmeisters zu Marburg 1387]
> Weitere Angaben ...

Küch, Friedrich (Hrsg.): Beiträge zur Geschichte des Landgrafen Hermann II. von Hessen. In: Zeitschrift für Hessische Geschichte 27, 1892, S. 409-439; ebd., 29, 1894, S. 1-216; ebd., 40, 1907, S. 214-273. [Auszüge aus den Marburger Rentmeisterrechnungen 1372/73-1387, aus den Schultheißenrechnungen von Grünberg 1401-1405 und Homberg a.d. Efze 1376 und des Amtmanns von Reichenbach 1383-1386]
> Weitere Angaben ...

Reinhardswald

 Literatur

Henne, Roland: Waldglashütten des südlichen Reinhardswaldes. Die Hüttenstandorte. In: Jahrbuch Landkreis Kassel 2004, S. 48-61.
> Weitere Angaben ...

Reiskirchen

 Literatur

Köhler, Gustav Ernst: Aus der Geschichte von Saasen. Die alten Bürgermeister-Rechnungen (Heimatgeschichtliche Vereinigung Reiskirchen), 1995.
> Weitere Angaben ...

Reiskirchen-Saasen

 Literatur

Köhler, Gustav E.: Aus der Geschichte von Saasen. Die alten Bürgermeister-Rechnungen. In: Schriftenreihe der Heimatgeschichtlichen Vereinigung Reiskirchen e.V.; 21), 1995.
> Weitere Angaben ...

Rheingau

 Editionen

Sauer, Wilhelm: Rechnung Conrads von Rüdesheim, Vicedoms im Rheingau, für die Jahre 1317, 1318. In: Nassauische Annalen 1885/86 19, 1885/86, S. 31-33.
> Weitere Angaben ...

Riebelsdorf

 Literatur

Kaletsch, Richard: Abgelöste Leistungen Alten Rechts. In: 500 Jahre Nikolaikirche Neukirchen 1497-1997, hrsg. Von der Evangelischen Kirchengemeinde Neukirchen [Schwalm-Eder-Kreis], 1997, S.78-81. [Abbildungen der Titelblätter dreier Kirchenkastenrechnungen aus Neukirchen (1703) und Riebelsdorf (1573, 1570/71).]
> Weitere Angaben ...

Rodenstein

 Literatur

Kunz, Rudolf: Rodensteiner Rechnung vom Jahre 1588. In: Schnellerts-Bericht (Reichelsheim i. Odenwald) 1998, S. 6-23.
> Weitere Angaben ...

Ronneburg

 Literatur

Alte Kapellenrechnungen und Einwohnernamen. In: Ronneburger Heimat-Blätter 5, 1993, S. 3-5.
> Weitere Angaben ...

Rosbach

 Literatur

Nollmann, Klaus: Gemeinderechnungswesen von Ober- und Nieder-Rosbach. Rechnungsbücher aus dem Jahre 1709. In: Rosbacher Geschichtsblätter (Rosbach v.d.H.) 10, 1996, S. 10-21.
> Weitere Angaben ...

Rotenburg

 Literatur

Höck, Alfred: Hessische Belege für "Roste" bzw. Beinbrecher an Friedhöfen. In: Hessische Heimat N.F. 24, Heft 4, 1974, S. 209-211.
> Weitere Angaben ...

Kittelmann, Hans-Günter: Die Bürgermeister-Rechnung der Stadt Rotenburg von 1564. Spiegel der Lebensverhältnisse einer nordhessischen Kleinstadt. In: Rund um den Alheimer 19, 1998, S. 62-79.
> Weitere Angaben ...

Roßdorf

 Literatur

Höck, Alfred: Gesindelöhne nach einem bäuerlichen Haus- und Rechnungsbuch. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde 77/78, 1966/67, S. 149-154. [betr. Aufzeichnungen eines Bauern aus Amöneburg-Roßdorf, Kreis Marburg-Biedenkopf, aus den Jahren um 1720 -1800.]
> Weitere Angaben ...

Rödelheim

 Repertorien

Franz, Eckhart G. (Bearb.): Repertorien des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt. 41: Grafschaft Solms-Rödelheim, Amtsbücher: Kopiare, Sal- und Lagerbbücher, Protokolle, Gerichtsbücher und Rechnungen (Abt. F 24 B), 1998.
> Weitere Angaben ...

Saasen

 Literatur

Köhler, Gustav Ernst: Aus der Geschichte von Saasen. Die alten Bürgermeister-Rechnungen (Heimatgeschichtliche Vereinigung Reiskirchen), 1995.
> Weitere Angaben ...

Sababurg

 Literatur

Schunck, Johann Peter: Einige Nachrichten von Geißmar, Godesborn, Zappenberg und andern in Nieder-Hessen gelegenen Orten (gezogen aus Original-Rechnungen von den Jahren 1334 bis 1338). In: Karl Wilhelm Justi (Hrsg.), Hessische Denkwürdigkeiten Bd. 4.1, 1805, S. 395-410.
> Weitere Angaben ...

Salmünster

 Archivalien

Soden-Salmünster (Bad), Stadt: Bürgermeisterrechnungen
1665 ff.
Stadtarchiv Bad Soden-Salmünster [WWW]
> Weitere Angaben ...

Schauenburg-Elgershausen

 Literatur

Vonjahr, Heinz: Bienenwachs und Schlagsal. Kirchliches Rechnungswesen im 16. Jahrhundert. Ein Beitrag zur Ortsgeschichte von Elgershausen. In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde 105, 2000, S. 1-15.
> Weitere Angaben ...

Schweinsberg

 Repertorien

Löwenstein, Uta (Bearb.): Die Rechnungen im Vierbrüderarchiv. Hessisches Staatsarchiv Marburg, Bestand 340 Schenck-zu-Schweinsberg-Vierbrüderarchiv; Repertorium (Mitteilungen aus dem Frhrl.-Schenck-zu-Schweinsberg'schen Samtarchiv 6), 1981.
> Weitere Angaben ...

Seelenberg

 Literatur

Mielke, Heinz-Peter: Ausgaben für die Seelenberger Kirche in den Rechnungsbüchern der Bassenheimer Verwaltung [aus den Jahren 1709-1711]. In: Hochtaunusblätter. Veröffentlichungen des Geschichtsvereins Hochtaunus 1977, S. 4-9.
> Weitere Angaben ...

Soden

 Archivalien

Soden-Salmünster (Bad), Stadt: Bürgermeisterrechnungen
1665 ff.
Stadtarchiv Bad Soden-Salmünster [WWW]
> Weitere Angaben ...

Soden am Taunus

 Literatur

Kromer, Joachim: Informationen zur Stadtgeschichte aus Gemeinderechnungen des 17. und 18. Jahrhunderts. In: Zeitspuren (Bad Soden) 1, 1993, S. 37-51, 52-76.
> Weitere Angaben ...

Solms

 Repertorien

Franz, Eckhart G. (Bearb.): Repertorien des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt. 41: Grafschaft Solms-Rödelheim, Amtsbücher: Kopiare, Sal- und Lagerbbücher, Protokolle, Gerichtsbücher und Rechnungen (Abt. F 24 B), 1998.
> Weitere Angaben ...

Solms-Rödelheim

 Repertorien

Franz, Eckart G.: Grafschaft Solms-Rödelheim. Amtsbücher, Kopiare, Sal- und Lagerbücher, Protokolle, Gerichtsbücher und Rechnungen (Abteilung F 24 B) (Repertorien des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt), 1998.
> Weitere Angaben ...

Franz, Eckhart G. (Bearb.): Repertorien des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt. 41: Grafschaft Solms-Rödelheim, Amtsbücher: Kopiare, Sal- und Lagerbbücher, Protokolle, Gerichtsbücher und Rechnungen (Abt. F 24 B), 1998.
> Weitere Angaben ...

Sontra

 Editionen

Seib, Gerhard: Sontra und sein Bergbau. In: 500 Jahre Bergwerksordnung zu Sontra 1499-1999 (Beiträge zur Geschichte der Stadt Sontra, Nr. 10), 1999, S. 67-87. [S. 70-73 Edition und Abbildungen der Rechnungen des hessischen Rentmeisters zu Sontra von 1460.]
> Weitere Angaben ...

 Literatur

Sippel, Wilm: Aus den Sontraer Amtsrechnungen 1533-1626. In: Hessische Familienkunde 2, 1952-1953, Sp. 299-304.
> Weitere Angaben ...

Strube, Hans: Kupferschmelzhütten im Sontraer Raum - von den Anfängen bis zum Ausbruch des Dreißigjährigen Kriesges. In: Hessische Heimat N.F. 24, Heft 4, 1974, S. 199-208. [betr. u.a. Rechnung des hessischen Rentmeisters und Schultheißen von 1460]
> Weitere Angaben ...

Spangenberg

 Literatur

Grimmell, Eduard: Aus Spangenberger Amtsrechnungen 1652-60. In: Hessische Familienkunde 3, 1954-1956, Sp. 85-88.
> Weitere Angaben ...

Spieskappel

 Literatur

Fowler, Angus M.: Das erste bekannte Hessenlied - ein Ausdruck des patriotischen Gefühls in der Landgrafschaft Hessen um die Mitte des 15. Jahrhunderts. Neue Entdeckungen zur Geschichte der mittelalterlichen Musik in Hessen - musikalische und dichterische Zeugnisse des Klosters Spieskappel. In: Hessische Heimat N.F. 24, Heft 1, 1974, S. 34-50. [mit Abb.] [in einer Spieskappeler Rechnung um 1450]
> Weitere Angaben ...

Trendelburg

 Editionen

Krüger, Kersten: Frühabsolutismus und Amtsverwaltung: Landgraf Wilhelm IV. inspiziert 1567 Amt und Eigenwirtschaft Trendelburg. In: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 25, 1975, S. 117-147. [Mit Edition einer Erträgeberechnung Landgraf Wilhelms IV.]
> Weitere Angaben ...

Villingen

 Literatur

Konrad, Wilhelm / Heinz P. Probst / Otto Rühl: Ein Dorf der Großgemeinde Hungen im Spiegel seiner kostbaren Archivunterlagen und Baudenkmäler (Heimatkundlicher Arbeitskreis innerhalb der Evangelischen Kirchengemeinde Villingen, Villinger Hefte 1). 2002. [Betr. die Bürgermeisterrechnungen seit 1557/58 S. 24-35 mit Abbildungen und Transkriptionen.]
> Weitere Angaben ...

Villmar

 Literatur

Bleck, Gunter: Alte Handschriften erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt. Neue Quellen zur Geschichte Villmars. In: Bilder zur Geschichte Villmars 1053-2003, 2003, S.24-30.
> Weitere Angaben ...

Waldeck

 Literatur

Langkabel, Hermann: Die waldeckischen Rechnungen als musikgeschichtliche Quelle. In: Geschichtsblätter für Waldeck 85, 1997, S. 78-84. [betr. Rechnungen des 18. Jahrhunderts]
> Weitere Angaben ...

Wallau

 Literatur

Konrad, Franz, Der Kirchenkasten zu Wallau an der Lahn. Bericht über die Jahresrechnungen der Kirchenkästen von Wallau (Lahn) und Weifenbach von 1588 bis 1832, hrsg. von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Wallau (Lahn) / Weifenbach, 2004. [mit der Edition von Auszügen und Abbildung von Rechnungsseiten.]
> Weitere Angaben ...

Walsdorf

 Literatur

Leichtfuß, Helmuth: Aus den Walsdorfer Kirchenrechnungen von 1581 bis 1669. In: Bürgerbrief rund um den Hutturm [Idstein-Walsdorf] 49, 1990.
> Weitere Angaben ...

Wangershausen

 Literatur

Wirwahn, Helmut: Die "abgebrannten Bauern" von Wangershausen. Alte Forstrechnungen belegen Katastrophe aus dem 16. Jahrhundert. In: Frankenberger Heimatkalender 11, 1993, S. 94-95.
> Weitere Angaben ...

Weifenbach

 Literatur

Konrad, Franz, Der Kirchenkasten zu Wallau an der Lahn. Bericht über die Jahresrechnungen der Kirchenkästen von Wallau (Lahn) und Weifenbach von 1588 bis 1832, hrsg. von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Wallau (Lahn) / Weifenbach, 2004. [mit der Edition von Auszügen und Abbildung von Rechnungsseiten.]
> Weitere Angaben ...

Weilburg

 Literatur

Maiwald, Hanns: Nach der Neugestaltung der Bürgerstube im Jahre 1804 wollte die Stadt die Rechnung nicht bezahlen. Aus der Geschichte des alten Weilburger Rathauses. In: Heimat an Lahn und Dill 306, 1996, S.2.
> Weitere Angaben ...

Schmidtke, Dietrich: Wiesbadener Fragmente einer frühen Handschrift der "Elässischen Legenda Aurea". In: Zeitschrift für deutschen Altertum und deutsche Literatur 124, 1995, S. 328-336. [Fragment ursprünglich Einband für Weilburger Stiftsrechnungen im Hessischen Hauptstaatsarchiv Wiesbaden]
> Weitere Angaben ...

 Repertorien

Häbel, Hans-Joachim (Bearb.): Repertorien des Hessischen Hauptstaatsarchivs Wiesbaden. Hrsg. Vom Hauptstaatsarchiv in Verbindung mit der Historischen Kommission für Nassau. Abt. 160. Amt Weilburg: Akten, Amtsbücher, Rechnungen vom 16. Jahrhundert bis 1816, 1991.
> Weitere Angaben ...

Wetter

 Editionen

Eckhardt, Albrecht (Bearb.): Die oberhessischen Klöster. Regesten und Urkunden. Zweiter Band (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen und Waldeck 9. Klosterarchive, Regesten und Urkunden 4), 1967. [S. 380-448 Rechnungsbuch des Stifts Wetter von vor 1447-1487, mit Nachträgen bis 1543; S. 449- Einkünfteverzeichnis und Jahresabrechnung für die Vogtei des Stifts Wetter von 1528/29.]
> Weitere Angaben ...

Wiesbaden

 Literatur

Essig, Hartmut: Gemeinderechnungen aus zwei Jahrhunderten. In: Igstadter Geschichte(n) - Chronik 1. Von den Anfängen bis ins 19. Jahrhundert, 2008, S. 146-157. [Mit Faksimile-Beispielen und Zusammenstellungen der Einnahmen und Ausgaben 1681-1899]
> Weitere Angaben ...

Otto, Fr.: Die ältesten Bürgermeister-Rechnungen der Stadt Wiesbaden. Ein Beitrag zur Geschichte der Stadt im Anfang des 16. Jahrhunderts. In: Nassauische Annalen 19, 1885/86, S. 76-104 [Bürgermeisterrechnungen 1524-1525 und 1546-1547]
> Weitere Angaben ...

Otto, Fr.: Nachtrag zu der Abhandlung über "Die ältesten Bürgermeister-Rechnungen der Stadt Wiesbaden". In: Nassauische Annalen 19, 1885/86, S. 188.
> Weitere Angaben ...

Wildungen

 Literatur

Wiedemann, Konrad / Wischhöfer, Bettina: Einbandfragmente in kirchlichen Archiven aus Kurhessen-Waldeck (Schriften und Medien des Landeskirchlichen Archivs Kassel 21), 2007.
> Weitere Angaben ...

Witzenhausen

 Editionen

Reyer, Herbert: Das Ziegelhaus in Witzenhausen im 16. Jahrhundert. Mit einer Edition der Ziegelhausrechnung vom Jahre 1575 und ergänzender Quellen. In: Herbert Reyer / Hans-Georg Stephan, Der Ziegelhof in Witzenhausen. Ein kommunaler Gewerbebetrieb des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit. Ergebnisse archäologischer und historischer Forschung (Schriften des Werratalvereins Witzenhausen 17), 1988, S. 99-139.
> Weitere Angaben ...

Reyer, Herbert: Das Witzenhäuser Rathaus und sein Umbau am Ende des 16. Jahrhunderts. Mit einer Edition der städtischen Baurechnung von 1590 (Schriften des Werratalvereins Witzenhausen 33), 1997.
> Weitere Angaben ...

Ziegenhain

 Literatur

Fowler, Angus M.: Probleme der geschichtlichen Entwicklung des Hofes Ransbach. In: Hessische Heimat N.F. 23, 1973, S. 74-77. [u.a. aus Rechnungen der Rentmeister in Ziegenhain ab 1474]
> Weitere Angaben ...

Zwingenberg

 Literatur

Höck, Alfred: Frühe Töpfereinachrichten aus Zwingenberger Rechnungen von 1438, 1480/90 und 1504. In: Der Odenwald 1983, S. 93-95.
> Weitere Angaben ...

Übersicht Regionale Zuordnung